Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

RE: Adoptionsverfahren in Thailand....

von Somprit , 04.10.2010 07:24

... nachdem sich am Thema Interessierte unter f5t1699-adoption-in-thailand.html ihrer Gedanken/Überlegungen & Ansichten um eine Adoption in Thailand entledigen konnten, - es weiterhin können -, nun dann hier der Ablauf eines Adoptionsverfahrens:

Sollte man(n)/Frau zu einem endgültigen Entschluss zur Adoption eines Kindes gekommen sein, steht gleich an 1. Stelle eine einzuholende

Adoptionsbefähigungsbescheinigung

Diese „Befähigung“ stützt sich auf das Haager Übereinkommen v.29.05.1993 über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption

Sie wird eingeholt bei dem

Bundesamt f. Justiz
Bundeszentralstelle f. Auslandsadoptionen
Adenauerallee 99
53113 Bonn

Tel.: 0228 99 410 54 15
FAX: 0228 99 410 54 02
E-Mail: auslandsadoption@bfj.bund.de

Hierzu genügt ein kurzer formloser Antrag, dem der Wunsch einer Auslands-Adoption zu Grunde liegt.

Dem formlosen Antrag sind beizufügen:

Heiratsurkunde (ggf. legalisiert falls in TH geheiratet)
Kopie d. Reisepässe
Nachweis des ständigen Aufenthalts der Adoptionsbewerber im Ausland (Abmeldebestätigung von D., Visum-Nachweis f. TH)

Der Antrag ist von den Ehepartner gemeinsam zu unterschreiben und kann unter: http://www.bundesjustizamt.de/cln_115/nn...scheinigung.pdf
heruntergeladen werden.

Es erfolgt sodann ein Zahlungsaufforderung in Höhe von EUR 70,--, nach Eingang dieser Zahlung erfolgt die Übersendung der



welche aus 3 Blatt besteht, in mehreren Sprachen lediglich enthält:

Zitat
1. Personalien der Antragsteller, incl. Wohnort, verheiratet sei wann und wo.

2. „Hiermit bescheinigt des Bundeszentralstelle für Auslandsadoption gemäß § 7 Absatz 4 des Adoptionsvermittlungsgesetzes, das Herr Manfred K. nach den deutschen Sachvorschriften die rechtliche Befähigung zur gemeinschaftlichen Annahme eines Kindes zusammen mit seiner Ehefrau T*** K*** besitzt.

3. Die Anwendung der Vorschriften des Privatrechts

 des Aufenthaltsstaates sowie
 des Herkunftstaates des Kindes
 und des Herkunftstaates der Ehefrau

4. Diese Bescheinigung erstreckt sich weder auf die Gesundheit des Adoptionsbewerbers noch auf dessen sonstige Eignung zur Annahme eines Kindes.

5. Diese Bescheinigung ersetzt nicht den Bericht nach Artikel 15 des Haager Übereinkommens...



Für diesen Antrag/Erhalt der "Befähigung" sind 2 - 3 Monate anzurechnen!


Soweit für heute einen ersten Blick auf ein ggf. sehr langwieriges Verfahren ....

Wem der weitere Fortgang/Sachschilderung nicht schnell genug erfolgt, kann sich gerne in der notwendigen Theorie hier schlau machen:
http://www.bundesjustizamt.de/cln_115/nn...ormationen.html

Top

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz