Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

RE: was waechst bei dir im Garten ?

von Binturong , 13.10.2009 18:25

Ich bin ja auch viel zu früh Rentner.
Deshalb habe ich viel zu viel Zeit.

Diese Zeit sitze ich immer viel zu viel vor dem Computer ab.

Wenn ich was auf dem Grundstück mache, ja nie zuviel, denke ich mir immer wieder:
Wenn was gewachsen ist, wenn man was ernten kann ist doch dieser Erfolg, dieses Ergebnis die ehrlichste Arbeit der Welt.
(Lasst mich auch mal ein bisschen spinnen.)

Da bei mir aber ca. jede dritte Pflanze, Bäumchen, das ich setze eingeht, muss / darf ich selber viel zu viel graben.
Denke mir immer dabei: Du bist ja ein richtiger Maulwurf und das schon nach dem zehntem Hackenschlag,
Das Loch, das ich machen muss, mein Chef steht ja immer hinter mir, ist mir eigentlich immer viel zu groß. 1 Meter im Durchmesser, 50 cm tief.

Sollte mein Lieblingsschwager das auch machen lassen, hinterher bekäme er eine Flasche Bier, hätte somit viel Spaß dabei.

Top

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz