Visum und Behördenkram

RE: Visa verlängern

 von Somprit , 04.01.2011 13:46

... nun ich habe ihn hinter mir... den jährlichen Gang zu Verlängerung meines sogenannten neues „Jahres-Visum“!

Um 07.30 Uhr vorgefahren, erhielt ich gerade die letzte der linker Hand der Eingangstür ausliegenden Plastik-Nummern-Kärtchen, die Nr. 29 (!) und die Nummer-lose Schlange wuchs von Minute zu Minute...

Um genau 08.00 Uhr begann dann die Ausgabe der automatisch je nach Zweck der Vorsprache erforderlichen Bearbeitungsnummern...
Die nicht mehr das Glück hatten, eine der vorab ausliegenden Nummernkärtchen zu erlangen rangelten und schoben sich um den von einem Bediensteten welcher die Pässe überprüfte und bereits Anweisungen gab, welche Pass-Seiten als Kopien erforderlich sein werden ... sodann übergab er die autom. Nummer aus dem Automaten

Erforderlich:

Antrag TM 7

Reisepass ( + Kopien der bisherigen „Jahres-Visa“, Departure Card)

1 Passbild

Pensionsbestätigung d. Konsul

1.900 Baht

„Bearbeitungszeit“, lockere 10 Minuten und fertig war die Verlängerung bis 2012...

Da bei mir gleich 2 Arbeitsgänge, Visa-Status vom alten in einen neuen Pass und die Verlängerung der „Jahresaufenthaltsberechtigung“ anstanden, waren 2 kompl. Sätze von Kopien (2 unterschiedliche Sachbearbeiter) erforderlich.
1x Kopie des alten Passes, 1 x Kopien des neuen Passes mit der 3-seitigen Übertragung aus dem alten P.

Bei der Immi gleich pro Kopie 2 Baht... „draußen“ magere 75 Satang....

Doch nach der erforderlichen Übertragung der alten Visa-Daten in den neuen Pass, was gleich 3 Seiten erforderlich machte durfte ich als Erneuerung nun meine Gesicht in eine PC-Kamera halten, wurde abgelichtet und bin nun auch dort im System der Immi Thailand zusätzlich bildlich erfasst!

Lt. Auskunft des Sachbearbeiters werden alle Schriftstücke im Zusammenhang mit dem Verlängerungsantrag eingescannt und im PC-System erfasst (was ich einfach nicht glauben kann/will)

Apropos, falls jemand nicht selbst zwecks Visa-Verlängerung in Person vorstellig werden kann (z.B. stationärer Krankenhausaufenthalt) genügt ein Attest des Krankenhauses und eine Vollmacht für den dazu Bevollmächtigten, ... welcher sodann an Stelle des Passinhabers abgelichtet wird!

Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
Visa verlängern aun 02.11.2009
RE: Visa verlängern Allgeier 02.11.2009
RE: Visa verlängern aun 02.11.2009
RE: Visa verlängern wiena 02.11.2009
RE: Visa verlängern wiena 02.11.2009
RE: Visa verlängern aun 02.11.2009
RE: Visa verlängern aun 06.11.2009
RE: Visa verlängern Somprit 11.11.2009
RE: Visa verlängern Rong Kwang 12.11.2009
RE: Visa verlängern Somprit 07.08.2010
RE: Visa verlängern Somprit 24.08.2010
RE: Visa verlängern phumphat 21.10.2010
RE: Visa verlängern Somprit 21.10.2010
RE: Visa verlängern Binturong 21.10.2010
RE: Visa verlängern Somprit 03.11.2010
RE: Visa verlängern Binturong 15.11.2010
RE: Visa verlängern Somprit 15.11.2010
RE: Visa verlängern Somprit 26.11.2010
RE: Visa verlängern Somprit 04.01.2011
RE: Visa verlängern Somprit 06.10.2012
RE: Visa verlängern illuminati 06.10.2012
RE: Visa verlängern Somprit 06.10.2012
RE: Visa verlängern illuminati 06.10.2012
RE: Visa verlängern Somprit 06.10.2012
RE: Visa verlängern MooHo 06.10.2012
RE: Visa verlängern Somprit 06.10.2012
RE: Visa verlängern illuminati 07.10.2012
RE: Visa verlängern Somprit 07.10.2012
RE: Visa verlängern Somprit 03.01.2014
RE: Visa verlängern Binturong 07.01.2014
RE: Visa verlängern Somprit 07.01.2014
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz