Visum und Behördenkram

RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde

 von Tango , 21.08.2012 19:06

@MooHo, du hast den Sinn meiner Bemerkung schon wieder falsch verstanden, obwohl ich extra noch zwei Smileys hinzufügte.

Es ist mir klar, dass sich im Drehbuch eines thailändischen Standesbeamten auch ein Muster eines EFZ befindet, es wäre traurig, wenn es nicht so wäre.

@Somprit, auch in deinem Alter kann man mal von einem sturen Standpunkt abweichen und andere Meinungen gelten lassen.
Warum muss denn immer so eine Schwarzmalerei vorgenommen werden, zumal es Heiratswillige nicht davon abhalten wird, in den Ehestand zu gehen.
Was ich verfluche ist, dass ständig mehr Urkunden und Papiere vorgelegt werden müssen, die dann noch übersetzt, legalisiert etc. werden müssen. Die Übersetzerbüros verdienen sich dämlich an uns.

Was muss ein Standesbeamter wissen: doch nur, ob der Heiratswillige ledig oder geschieden ist, falls er verheiratet war.
Alles dies enthält auch eine Personenstandsbescheinigung oder Aufenthaltsbescheinigung.
Personenstandsbescheinigung dann, wenn der Deutsche einen Wohnsitz hat und in Thailand heiraten will. Eine Aufenthaltsbescheinigung dann, wenn er den Wohnsitz in Thailand hat und dort heiraten will.
Diese Bescheinigung beinhaltet genau das, was ein Standesbeamter in Thailand wissen will, nämlich ob er geschieden ist, wenn vorher verheiratet oder ledig ist.

Das Übersetzerbüro in Deutschland hat alle Formalitäten abgewickelt und von der thailändischen Botschaft dann die legalisierte Aufenthaltsbescheinigung zugeschickt bekommen.
Diese Bescheinigung reichte dem thailändischen Standesbeamten, zumal sie von der thailändischen Botschaft in Berlin legalisiert wurde.
Und eine legalisierte Bescheinigung, so meine ich, zählt mehr als ein EFZ oder eine Konsularbescheinigung, beim thailändischen Standesbeamten (Widersprüche erlaubt).
Alles wurde sehr schnell abgewickelt.
Die Heirat in Thailand wurde in 15 Minuten erledigt.

Hätte sich dieser gute Mann vorher beim thailändischen Standesbeamten ohne diese legalisierte Bescheinigung von der thailändischen Botschaft in Berlin erkundigt, dann hätte er sicherlich auch ein EFZ oder eine Konsularbescheinigung gefordert. Denn das es auch solche Bescheinigung gab, war sicherlich neu für den Standesbeamten.

Anmerkung: Der gute Mann wollte sich zuerst auch ein EFZ besorgen, nur als er dann vom Standesbeamten in D. hörte, was er alles vorzulegen hatte und zusätzlich noch von seiner Verlobten, da hat er lieber meinen Vorschlag umgesetzt.

Der Vorteil bei dieser Heirat war, dass der Heiratswillige keinerlei Urkunden oder Papiere mit Übersetzung dem thailändischen Standesbeamten vorlegen musste und zusätzlich den Horror von Papieren für das EFZ sich ersparen konnte.

Übrigens wurde die thailändische Heiratsurkunde anstandslos von der deutschen Botschaft in Bangkok legalisiert (?) (siehe dazu unten den letzten Abschnitt).

Schau mal hier rein, die haben doch in Sprung in der Schüssel:

http://www.justiz.bayern.de/imperia/md/c...rg/thailand.pdf

Die originalen Urkunden aus Thailand werden von der deutschen Botschaft in Bangkok mit einer Legalisation, ggf. mit einer Legalisationsersatzbescheinigung (Echtheitsbescheinigung), versehen. Bei letzterer handelt es sich nicht um eine Urkundenlegalisation im eigentlichen Sinne. Stattdessen bescheinigt die thailändische Behörde gegenüber der deutschen Botschaft die Echtheit der jeweiligen Urkunde.

Tango
Beiträge: 342
Registriert am: 07.10.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 17.10.2010
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 20.10.2010
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 20.10.2010
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.10.2010
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 07.05.2011
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 30.08.2011
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 17.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 20.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 20.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde MooHo 20.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Allgeier 20.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 21.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 22.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 18.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 18.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 18.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 19.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 19.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 21.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Binturong 22.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 22.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 23.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Johnboy 23.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Allgeier 24.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde blawan 24.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde surin 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Nestor 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Johnboy 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde blawan 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 28.01.2014
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 18.02.2014
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Grüner 19.02.2014
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 19.02.2014
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz