Visum und Behördenkram

RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde

 von Tango , 18.11.2012 16:38

@Somprit,
um Irrtümer zu vermeiden sei gesagt, dass die E-Mail, die du @Somprit erhalten hast, nicht von mir stammt.
Des Weiteren sei erwähnt, dass es bei einer Eheschließung keine Grauzone gibt und schon gar nicht eine „Rumtrickserei.

Ich habe ausführlich im ersten Beitrag hier geschrieben, worauf man bei einer Eheschließung zu achten hat.
Daher nur kurz dazu: Bei einer vorgesehenen Heirat in Thailand, und davon reden wir hier, bestimmt einzig und alleine der thailändische Standesbeamte was er an Urkunden und Bescheinigungen etc. benötigt.
Das Ehefähigkeitszeugnis fordert ausschließlich die deutsche Botschaft, wenn eine Konsularbescheinigung ausgestellt werden soll. Das thailändische Recht sieht kein EFZ vor.

Weiter sei bemerkt, dass die deutsche Botschaft keine Legalisation von thailändischen Urkunden vornehmen kann. Diese Echtheitsüberprüfung nimmt das thailändische AA in Bangkok oder jetzt auch in Chiang Mai vor. Die deutsche Botschaft könnte dann eine "Ersatzlegalisation" vornehmen, falls erwünscht.

Dieses bedeutet, dass ich ohne jegliche Einmischung der Botschaft nach thailändischem Recht und somit beim thailändischen Amphoe eine Eheschließung vornehmen kann, die auch grundsätzlich unmittelbar von Deutschland anerkannt wird.

Selbst, wenn die Heirat vollzogen ist, muss ich nicht die deutsche Botschaft einschalten.
Denn die vom Amphoe ausgestellte Thai-Heiratsurkunde und das Protokoll dazu, lasse ich wiederum beim thailändischen AA legalisieren.

Die dann legalisierten Urkunden lasse ich von einem vereidigten Übersetzer in die deutsche Sprache anfertigen.
Da bereits im Original der Heiratsurkunde die Legalisierung vom thailändischen AA vorgenommen wurde, muss bei der Übersetzung dieser Urkunde auch der entsprechende Vermerk der Legalisierung enthalten sein.

Somit sind alle gesetzlichen Vorgaben einer Eheschließung erfüllt, daher heißt es auch, dass alle in Thailand vor einem thailändischen Standesbeamten geschlossenen Ehen und Mischehen grundsätzlich unmittelbar von Deutschland anerkannt werden.

Hier wird der Unterschied einer Legalisation und der Ersatzlegalisation erklärt:

http://www.bangkok.diplo.de/contentblob/...wnloaddatei.pdf

Tango
Beiträge: 342
Registriert am: 07.10.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 17.10.2010
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 20.10.2010
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 20.10.2010
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.10.2010
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 07.05.2011
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 30.08.2011
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 17.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 20.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 20.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde MooHo 20.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Allgeier 20.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 21.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 22.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.08.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 07.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 18.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 18.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 18.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 19.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 19.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 21.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 22.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Binturong 22.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 22.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 23.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Johnboy 23.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Allgeier 24.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde blawan 24.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Tango 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde surin 26.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Nestor 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Johnboy 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde blawan 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 27.11.2012
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 28.01.2014
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 18.02.2014
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Grüner 19.02.2014
RE: Familienrecht - Eheschließung - Heiratsurkunde Somprit 19.02.2014
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz