Mosaik Apartment Pattaya

#1 von neele , 12.04.2012 15:51

Wer zentral Wohnen möchte und sich nicht daran stört inmitten der Gay Szene zu Wohnen, kann das dort gut tun.
Es ist sauber und sehr geschmackvoll eingerichtet.
Wir nehmen immer das Studio deluxe.
Wessen Geldbeutel ein bisschen mehr her gibt nimmt dann halt das Penthouse. Es gibt da so einige, die sich gleich für ein ganzes Jahr diesen Luxus gönnen. Nun ja, wer hat, der kann.
Na jedenfalls, wird da mehr als Fair abgerechnet und das Personal ist auch super nett und zuvorkommend.
Sollte man zu einer Zeit ankommen wo das Office geschlossen hat, hält der Security Mann den Schlüssel für einen bereit und man macht die Formalitäten am nächsten Tag.
Es fehlen allerdings auch ein paar Sachen die ich in einem Apartment
für notwendig erachte.
Ein Apartment was mit einem zweiplatten Herd ausgestattest ist, sollte vielleicht auch über mindestens einen Topf verfügen.
Das vorhandene Geschirr ist zwar sehr übersichtlich (nun ja wer braucht das schon bis auf die Kaffeetasse) es gibt aber keine Möglichkeit es zu säubern ohne vorher einkaufen zu gehen.

Uns fehlten:
Topf, Geschirrhandtücher, Abwaschlappen, Spülmittel, Ventilator, Handfeger oder ähnliches Gerät.
Eventuell hab ich das Konzept nicht verstanden, aber ein Apartment bedeutet für mich eine
Gewisse Selbstständigkeit.
Ich möchte also nicht den Room Service rufen müssen, weil mir mein Getränk umgefallen ist oder der Laptop eingestaubt ist.

Trotz der „angeführten Mängel“ kommen wir immer wieder gern dort hin.
Wenn man weiß was man braucht ist man ja auch vorbereitet und selbst der Einkauf eines
Lappens bedeutet für Frauen ja shopping!

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Mosaik Apartment Pattaya

#2 von Binturong , 12.04.2012 19:00

Für 600 THB die Nacht sehr nette Zimmer.
Aber, jetzt kommt auch noch ein „aber“, das große Fenster ist auch umsonst.
Da wird wohl der Vorhang den ganzen Tag geschlossen bleiben?

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Mosaik Apartment Pattaya

#3 von neele , 12.04.2012 23:50

Hinter dem großen Fenster ist ein Balkon, von dem man zwar keine grandiose Aussicht genießen kann, für die nassen plünden (Sachen) ist es aber doch ganz gut.
Wenn´s zu warm wird machste halt kurz die Klima an.
Das geilste, ich denk da an alleinreisende, ist aber die „Video Klingel“.
Wenn dich jemand besuchen möchte kann man unten läuten, indem SIE und ihre Freundin die Apartment Nummer unten eintippten. Du kannst dann oben am Monitor entscheiden ob du auf machst oder nicht.

Das Preis leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach nicht zu Toppen.
Jedes drittklassige Gästehaus, ich nenn jetzt keine Namen, kann sich da mal eine Scheibe abschneiden. Ich frage mich manchmal, wo hat der Inhaber nur die Angestellten her.
Alle samt super freundlich und ehrlich. Ich bin ja manchmal sehr vergesslich und da kann es schon mal passieren dass ich ein paar tausend Baht auf dem Tisch liegen lasse.
Nie hat auch nur ein Satang gefehlt.
Beim vorletzten Mal schickten wir eine Mail das wir wieder kommen.
Buchungsbestätigung incl. Preis kam prompt.
Als wir ankamen sagte uns eine Büroangestellte, das der Chef die Preise gesenkt hat und wir nur yx bezahlen müssen. Ja wer macht das schon?
Wenns mal direkt an der Tür klopft, nicht erschrecken, dass ist dann eine kleine Aufmerksamkeit vom Haus.

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Mosaik Apartment Pattaya

#4 von Binturong , 13.04.2012 10:06

Zitat
Wenns mal direkt an der Tür klopft, nicht erschrecken, dass ist dann eine kleine Aufmerksamkeit vom Haus.



Och das liebe ich.
Aber ich glaube besser weiß, dass meine Frau etwas gegen diese Aufmerksamkeiten hat.!!!

Beim durchklicken des Links zu euerem Zimmer ist mir eben aufgefallen, dass das große Fenster direkt vor oder hinter einem anderen Gebäude sein muss. Wenn die Vorhänge geöffnet sind ist der Nachbar dann auch mit im Raum.

Ja das Wohnen in Pattaya ist billig. Ich weiß es aus damaliger sehr kurzer Zeit dort. Für das Geld habe ich dort mehr als anderswo bekommen.
Ich hatte aber auf billigem Fuß mich dort bewegt – jedenfalls was das übernachten betrifft.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Mosaik Apartment Pattaya

#5 von neele , 13.04.2012 13:21

Zitat von Binturong

Beim durchklicken des Links zu euerem Zimmer ist mir eben aufgefallen, dass das große Fenster direkt vor oder hinter einem anderen Gebäude sein muss. Wenn die Vorhänge geöffnet sind ist der Nachbar dann auch mit im Raum.



Ja, das ist auch so. Uns stört das aber nicht, da wir es eh nur als Schlafplatz nutzen.
Wer hängt denn schon den ganzen Tag auf dem Zimmer?
So sieht das aus:



Wenn du ein Zimmer zur Straßen Seite haben möchtest musst du ein paar Baht rauflegen
und eins der Prestige Studios mieten.



Der Ausblick ist aber auch da nicht so dolle, dafür ist das Haus einfach nicht hoch genug.

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Mosaik Apartment Pattaya

#6 von Binturong , 13.04.2012 21:46

Aber hier auf dem zweiten Bild sieht das gar nicht so thailändisch aus:
Kein Papier, kein Plastik, keine Abfälle.
Auch die Fahrzeuge alle ordentlich geparkt - schön sieht es aus.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de