Winter in Thailand

#1 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 05.11.2009 20:59

Na ja, Winter in Thailand kann man eigentlich nicht mit Europa vergleichen,
Nichts desto trotz sinken momentan die Temperaturen im Norden bis zu 0 Grad und sogar teilweise in Nächten darunter.
Hier sinds heute Nacht 16 Grad und ich empfinde das alls Kalt
Gewöhnt man sich echt so schnell an die Warmen Temperaturen

Die "kälteste" Provinz des Landes ist Loei zwischen der Nord- und der Nordost-Region des Landes. In den Bergen dieser Provinz kann das Thermometer in des frühen Morgenstunden von Dezember- oder Januar-Tagen sogar auf den Gefrierpunkt fallen.

Man darf nicht vergessen, dass wir noch keine Heizung haben
entsprechend legt man ( Bzw. Frau ) schnell mal Socken, lange Hosen und eine Jacke auch zu Hause in den Zimmern an.

Tagsüber steigen die Temperaturen dann meisten über die 25° Grenze.

Aber Abend Währe ein Holzofen manchmal schon geil
Spinn ich nun oder geht das anderen die auch schon länger hier leben genauso
Aklimatisiert man sich echt so schnell ?
10-15 Grad empfand ich in Deutschland nicht als Kalt
bissl frisch vieleicht

Rong Kwang

RE: Winter in Thailand

#2 von Mike ( gelöscht ) , 05.11.2009 22:33

hallo rong kwang,
hier hast du ein link mit ein paar ideen. mann könnte sicher etwas selber machen
sofern mann findet der nötige material dazu, in th


http://www.oefen.ch/natursteinoefen.htm
ich wünsche euch ein schöne tag
mike

Mike

RE: Winter in Thailand

#3 von scubath , 05.11.2009 23:30

ja chris der koerper stellt sich voll auf die waerme hier in thailand ein.
auch bei uns derzeit am tag 22 bis 25 grad und starker wind der mir extrem kalt vorkommt. nachts runter auf 15
auf der farm bin ich derzeit nur im langem hemd+jacke und halstuch anzutreffen. unser personal hatt morgens auch immer eine feuerstelle zum aufwaermen. schon verueckt, wo ich winter und schnee eigentlich mag. aber hier ist mir dann doch kalt.
interesannt ist das meine haut die gleichen symptome von trockenheit wie im deutschen echten winter zeigt, trocken . muss kraeftig eincremen. und am abend auch so ein ko gefuehl welches ich sonnts uebers jahr wenn die hitze bis spaet anhaellt nicht habe.
aber das ist ja erst der winteranfang, mal sehen wie kalt es noch kommt
hoffe nun das uns die leser aus europa und die im sueden von thailand nicht fuer verueckt erklaeren
gruss jan,

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Winter in Thailand

#4 von Allgeier , 06.11.2009 09:04

Mir geht's genauso wie euch.
Zur Zeit ist es "angenehm". Zum schlafen in der Nacht ideal. Keinen Ventilator mehr.
Fuer mich persoenlich ist das jetzt die schoenste Zeit des Jahres. Das Gras ist noch gruen von der Regenzeit und die Luft doch einwenig kuehl. In ein paar Wochen ist alles totbraun. Fuer mich trostlos.

So das kaelteste was ich so weiss die letzten Jahre, waren 12 Grad bei uns.
Gibt es nicht ein Gesetz in Deutschland wo man als Vermieter bei 18 Grad Aussentemperatur die Heizung einschalten muss?

Hier bei uns auf dem Wochenmarkt gibt es auch Second Hand Kleidung. Da sind manchmal wirklich schoene warme Winterstuecke dabei.
"Helly Hansen" oder "Wolfskin" fuer ein oder zwei Euro. Und das sind keine Kopien. Gebrauchte Ware hald.

Allgeier

 
Allgeier
Besucher
Beiträge: 2.388
Registriert am: 03.10.2009


RE: Winter in Thailand

#5 von Somprit , 06.11.2009 09:30

Zitat von Allgeier
Mir geht's genauso wie euch.
Zur Zeit ist es "angenehm". Zum schlafen in der Nacht ideal. Keinen Ventilator mehr.
Fuer mich persoenlich ist das jetzt die schoenste Zeit des Jahres. Das Gras ist noch gruen von der Regenzeit und die Luft doch einwenig kuehl. In ein paar Wochen ist alles totbraun. Fuer mich trostlos. ...



... nun, MIR geht es mal nicht "genau so wie euch" ... den weiteren Worten von Allgeier kann ich zustimmen.
Ich schlafe in dieser Zeit (ob hygienisch oder nicht sei mal dahingestellt) nach wie vor nackt, ohne Decke , allerdings jetzt ohne Air bzw. Patlom .... ... nur eines ändert sich bei "uns" für diese vorübergehend kalte Zeit... der Platz neben mir bleibt "kalt" , da mein Engel in das Zimmer unseres "kleinen Engels" umzieht... dort hält man, nun ja, Frau und Fräulein, sich gegenseitig "warm"....

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Winter in Thailand

#6 von phumphat , 06.11.2009 09:41

Ja,ja so ein Winter in Thailand. der hat schon was für sich.
Bei mir im Appartement im Moment (09,30) 28,4Grad.
Mein Laptop zeigt mir aber minus 4 Grad, wieso.....
Ach so das ist ja die Seite von meiner Geburtsstadt in A.
Da sind mir aber die 28,4 Grad im Moment viel lieber.

phumphat

 
phumphat
Besucher
Beiträge: 1.414
Registriert am: 14.10.2009


RE: Winter in Thailand

#7 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 06.11.2009 10:55

Zitat von phumphat

Bei mir im Appartement im Moment (09,30) 28,4Grad.


phumphat



in welcher Gegend wohnst du denn in der Früh um halb 10 schon fast 30 Grad ?
bei uns Im Norden um 11 H nur schwache 22 Grad

Rong Kwang

RE: Winter in Thailand

#8 von phumphat , 06.11.2009 18:24

Zitat von Rong Kwang



in welcher Gegend wohnst du denn in der Früh um halb 10 schon fast 30 Grad ?
bei uns Im Norden um 11 H nur schwache 22 Grad



Hi Rong Kwang.

ich wohne direkt am schönen Jomtien Strand,mit zauberhaften Blick direkt aufs Meer.

Mit lieben grüssen in den hohen Norden
phumphat

 
phumphat
Besucher
Beiträge: 1.414
Registriert am: 14.10.2009


RE: Winter in Thailand

#9 von Siggi , 07.11.2009 09:15

Bei uns waren es gestern 17,4 Grad das ist für auch schon ziemlich frisch.
bei mir war es am kälsten anfang Januar 4 Grad.Da musste ich schon 2 Trainingshosen anziehen und 2 Pulover und eine Jacke.
Mein Körper hat sich an die Wärme gewöhnt,wenn die Temperaturen unter 28 Grad sind brauche ich keinen Patlom mehr .
Aber laut Internet wird es ja wieder wärmer.
Gruss Siggi

 
Siggi
Besucher
Beiträge: 509
Registriert am: 01.10.2009


RE: Winter in Thailand

#10 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 07.11.2009 15:00

wobei die Kälte ? auch Vorteile hat
zwischen 6h -9 h macht es jetzt am meisten Spaß sich drausen körperlich zu Bewegen

Rong Kwang

RE: Winter in Thailand

#11 von phumphat , 07.11.2009 17:48

Au weia, nichts für mich,
17,4 Grad und im Jänner
4 Grad
da kann ich gleich in D-A-CH
bleiben.

phumphat

 
phumphat
Besucher
Beiträge: 1.414
Registriert am: 14.10.2009


RE: Winter in Thailand

#12 von Manfred , 10.11.2009 16:46

Der Winter in Thailand ist fuer uns Europaeer die angenehmste Zeit, Ich bin nun schon seit 9 Jahren hier und habe damit keine Probleme.
Mein Haus ist im Winter warm und im Sommer kuehl, so brauche ich nur ab und zu einen Ventilator.
Es ist eine Freude, morgens mit freiem Oberkoerper raus zu gehen, zu den Hunden, das Gras ist feucht vom Tau und die Nebelschwaden ziehen dirch die Lande.
Fuer mich persoenlich eine angenehme Zeit. Meine Frau friert da schon.
Dem es zu Kalt ist, kann ja im Globalhous Elektroheizungen kaufen hahahaha !!!

 
Manfred
Beiträge: 241
Registriert am: 02.10.2009


RE: Winter in Thailand

#13 von Siggi , 11.11.2009 07:52

du wirst lachen manfred ich habe schon daran gedacht,nach dem duschen ein bischen wärme.
aber zum schlafen gibt es ja dicken decken ,und eine frau zum warm halten.
aber für mich ist es die schönste jahreszeit von november bis märz.
Gruss Siggi

 
Siggi
Besucher
Beiträge: 509
Registriert am: 01.10.2009


   

2 neue Videoclips von mir
Christen in Laos und das Ringen um Freiheit

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de