Multiple Non-Immigrant O in DE

#1 von MooHo ( Gast ) , 14.06.2010 12:31

Ich bin mal wieder in DE und habe mir ein neues Visum in Essen geben lassen.

Sehr freundlich, sehr zuvorkommend und sehr schnell.

Das Antragsformular (kann hier geladen werden:http://www.thai-konsulat-nrw.de/...p?article_id=33) ausfuellen und mit einem Passfoto versehen. Den einzigen Nachweis, den ich vorlegen musste, war eine Kopie der Heiratsurkunde. Keine 15 Minuten spaeter hatte ich mein Visum in der Hand, wovon ca. 10 Minuten zum Trocknen der Stempel benoetigt wurden.

Nun noch ein paar berufliche Termine und am Wochenende geht es zurueck.

MooHo

RE: Multiple Non-Immigrant O in DE

#2 von coolmen ( gelöscht ) , 15.06.2010 11:48

Dann wünsch ich gute Reise und genau so wenig drubbles bei der Verlängerung des Visums vor Ort.

coolmen

RE: Multiple Non-Immigrant O in DE

#3 von MooHo ( Gast ) , 20.06.2010 09:23

Wieder zurück und keinen Trouble bei der Einreise.
Visumsverlängerung brauche ich die nächsten 15 Monate nicht, wenn ich einen Tag vor Ablauf des Visums noch mal einen Visa-Run mache.

Ich hatte mich entschlossen, nicht die jährliche Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung zu beantragen, da ich doch immer wieder mal ausreisen muß. So enfällt auch die jährliche Kopier-Orgie bei der Immigration

Wettermäßig hatte ich Glück, außer am Rückflugtag (Freitag) war es mit meist 24°C angenehm und sonnig.

MooHo

RE: Multiple Non-Immigrant O in DE

#4 von Allgeier , 22.06.2010 22:07

Auch bei mir keine Probleme mit dem -O- Visa. Ich schicke es immer per Post nach Muenchen. Nach so ein paar Tagen ist es immer wieder da.

Das mache ich jetzt schon seit ein paar Jahren und kann dazu nicht's schlechtes sagen.

Allgeier

 
Allgeier
Besucher
Beiträge: 2.388
Registriert am: 03.10.2009


   

Art der Bankeinlage für Retirement-Visum
Visa für die Lotusblume ....

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de