RE: ThaiFokus News und Informationen

#16 von Somprit , 04.11.2012 16:49

...Kalkulation, @Binturong, ist wohl nicht die starke Seite thailändischer Kaufleute... die lieben mehr die Spekulation, spekulieren mehr auf die Dummheit ... sorry: Einfältigkeit...
Die Zeche werden andere bezahlen müssen

...Kalkulation ist wohl nicht die starke Seite thailändischer Kaufleute... die lieben mehr die Spekulation, spekulieren mehr auf die Dummheit ... sorry: Einfältigkeit...

...die stets hübsch & adrett aussehende thailändische Premierministerin hatte viel versprochen ...vor der Wahl... was wird sie halten können, wie wird sie enden...

So auch

Zitat
Steuererleichterung für Autokäufer

Über 300.000 Personen, die ein Fahrzeug gekauft haben, beantragten den von der Regierung versprochenen Steuernachlass...

...dass dem Staat bis Ende des Jahres dadurch Steuereinnahmen in Höhe von 30 Milliarden Baht entgehen....
... Im Haushaltsjahr 2013 werden laut Schätzung auf den Staat weitere Einnahmeverluste in Höhe von 18 Milliarden Baht hinzukommen.
Die Regierung hatte das Programm für Personen eingerichtet, die das erste Mal einen Wagen kaufen und gewährt bis zu 100.000 Baht Steuernachlass, wenn das Fahrzeug nicht mehr als eine Million Baht kostet. Voraussetzung ist, dass die Antragsteller den Wagen mindestens fünf Jahre behalten.


...das war im „WOCHENBLITZ“ nachzulesen...


Die Erhöhung der Mindestlöhne auf täglich 300 Baht, wird einhergehen mit.... kann sich ein jeder Leser selbst ausrechnen...
Dann die andauernde/fortgesetzte Spekulation mit dem Reis-Preis wird weitere tiefe Schlaglöcher in der wohlfeinen AGENDA der P-Ministerin hinterlassen.

Es hört sich für die arme Landbevölkerung genauso gut und Beifall-heischend an, wie das einstige 30-Baht-Gesundheitsprogramm ihres Vierkanten-Bruderherzens... wenn sie den Farmer den Reis für einen festgesetzten Spitzen-/Garantiepreis von 500,-- US-$ abnimmt...um dann später auf überquellenden Lagern sitzen zu bleiben...mit den Weltmarktpreise nicht mehr konkurrieren zu können...so dass letztendlich der arme Farmer die Zeche wird wieder bezahlen müssen!

Auch im Jahr 2012 will die thailändische Regierung den Reis direkt von den Bauern zu einem festgesetzten Preis (500.- US $/Tonne) ankaufen. Damit soll mehr Geld in die Haushalte der ländlichen Bevölkerung fließen....

Doch sind diese Spekulationen mit der wichtigsten Einnahmequelle des Landes gut für die Bevölkerung?
Oder... ein Segen, welcher schnell zu einem Fluch umschlagen könnte....

Wie ich bereits am 14.10. - vorstehend - geschrieben hatte:

Zitat
Um die Lebensmittelpreise und vor allem die Reispreise in Thailand zu stabilisieren, wurde von Managern aus der Reisbranche angekündigt, nun günstigeren Reis aus den Nachbarländern Kambodscha und Vietnam anzukaufen...



...sorry, aber dies will mir nicht so richtig in den Kopf... überquellende Lager mit teurem Reis und zum topfeigenen Verbrauch der Import billigeren Reis aus den Nachbarländern... ein sicher „gewagtes“ Spiel...

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: ThaiFokus News und Informationen

#17 von Johnboy ( gelöscht ) , 04.11.2012 17:05

So rund 30 Jahre haben die PEPSI abgefüllt , angeblich 600 Mio Gewinn im Jahr damit gemacht und nun können sie alles besser



Und wenn wir schon dabei sind ... Das Pepsi Blau haben sie auch gleich mit übernommen .... Die sind so , die Thais .

Johnboy

RE: ThaiFokus News und Informationen

#18 von illuminati , 04.11.2012 18:46

Zitat von Johnboy

Und wenn wir schon dabei sind ... Das Pepsi Blau haben sie auch gleich mit übernommen .... Die sind so , die Thais .



in der Türkei z.B ist das auch so, haben ein eigenes Label, aber alles kopiert. Läuft sehr gut, verdienen sich ne goldene Nase. Das System copyright hat ausgedient, die Produktionsmaschinen stehen in Asien, die machen jetzt alle ihre eigenen Label.
Gruss

 
illuminati
Beiträge: 748
Registriert am: 20.09.2010


RE: ThaiFokus News und Informationen

#19 von Binturong , 09.11.2012 23:23

Hatte meinen Senf ja in D. geschrieben.

jetzt hier konnte ich meine Schwäger fragen wieviel sie denn für 1 kg ungeschälten Reis bekammen.
Ich dachte mir dabei, dass die Reisaufkäufer auch hier noch einen satten Gewinn mit einstreichen.
Also letztes Jahr gab es für Spitzenreis die Höchstsumme von 15,60 THB.
Der stimmt mit dem heutigen Kurs überein - ist sogar höher als die 500 Dollar / Tonne.

Nur dieser Preis wurde bei einem sehr kleinen Anteil der gekauften Ware ausbezahlt.
Das wurde für 1 A + bezahlt.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: ThaiFokus News und Informationen

#20 von Binturong , 17.11.2012 09:15

Zitat
… was also wird passieren…. der Farmer wird weiterhin in Schulden ersticken


Gestern war ein Schwager auf Krankenbesuch da.
Leicht angedösselt - wegen "nach der Ernte - Arbeit" – unterhielten wir uns über den Reispreis den er bekommen wird. Ein Glanz lag in seinen Augen… .
Dabei versuchte ich ihm zu erklären, dass der jetzige hohe Reispreis wahrscheinlich nicht mehr so lange so hoch bleiben wird – dabei ist er mir fast ins Gesicht gegangen… .
Auch dass wegen dieses hohen Reispreises viele andere Lebensmittel auch teuerer geworden seien. http://www.mojo4you.com/politik-...ekulationen-an/

Nur Daten von Weltmarktpreisen fand ich keine im I-net.
Hat einer einen Link von den Weltmarktpreisen der verschiedenen Länder über den gehandelten Reispreis?



Zitat
So rund 30 Jahre haben die PEPSI abgefüllt , angeblich 600 Mio Gewinn im Jahr damit gemacht und nun können sie alles besser


Habe vorgestern dieses Getränke nicht genossen – nur probiert.
Absolut nicht mein Fall!!!
(In dieser Branche wird mit Zuckerbrühe sehr viel Geld verdient.)

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: ThaiFokus News und Informationen

#21 von Johnboy ( gelöscht ) , 17.11.2012 09:26

Zitat
(In dieser Branche wird mit Zuckerbrühe sehr viel Geld verdient.)



und noch mehr mit abgefüllten sterilen Wasser letzte Informationen aus KKB besagen , das die Brauerei jede Woche 200 Millionen THB Gewinn macht !

Johnboy

RE: ThaiFokus News und Informationen

#22 von Somprit , 17.11.2012 09:47

... sterilem Wasser .... wobei ich selbst war nicht wissen WILL, aus welchem Tiefbrunnen unser allwöchentlich in 20-Liter-Gefäßen angeliefertes Wasser wirklich kommt

Ich kenne das "Werk" hautnah, wurde vor ein paar wenigen Jahren auf einem Stück Land meines angeheirateten Clans errichtet... ...von wo weite Teile CNX nun mittels einer LKW-Flotte tagtäglich beliefert wird...

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: ThaiFokus News und Informationen

#23 von Somprit , 25.02.2014 06:09

...nachdem ich gestern Nachmittag diese Schlagzeile

Zitat
Thailands Ministerpräsidentin verließ Bangkok mitten in Krise
Sie halte sich 150 Kilometer außerhalb der Hauptstadt auf, ...
...Armeechef Prayuth Chan-ocha erklärte zugleich in einer Fernsehansprache, dass sich das Militär aus dem Konflikt zwischen Regierungsgegnern und -anhängern heraushalte...


bei der deutschen TAGESSCHAU vernahm, fragte ich mich im gleichem Atemzug: Für wie lange....
... tja, wer .... und dachte weiter daran, hier in unserem Nischen-Forum

entgegen meiner mehrfach geäußerten Absicht, völlig aus der Foren-Scene auszuscheiden, wiederholt meinen Rücktritt zum erklärten Rücktritt selbst Reductio ad absurdum stellte

wieder im Bereich von Nachrichten der allgemeinen Art und speziell zu unserem Gastgeberland aktiver tätig zu werden.

Allerdings nahm ich mir dann ... nun ja, vorerst, zumal ich inmitten eines nach dem dahinscheiden meines Schwiegervaters anstehenden Tambun (wer sich auskennt, am 7. Tag der Einäscherung erfolgt.... was?) wohl oder übel eingebunden bin, die Worte eines meiner eifrigsten Fan`s zu Herzen, welcher mit per Email mitgeteilt hatte

Zitat
“... Wohl lese ich Dich dort und stelle fest, "Du brauchst das, das Hauen und Stechen", es ist Deine Welt. Du liebst es im Mittelpunkt zu stehen, ...


IHM kann hier antworten:
„Ich bin nicht eingebildet, mich gibt es wirklich!“

Seine Worte beschämen mich... wohl gehe ich grundsätzlich keinem „Hauen und Stechen“ aus dem Wege, ganz im Gegenteil, falls ich es für erforderlich ansehe, provoziere ich auch mal ganz gerne... und wendete meiner aufkommenden Idee, meinen sich konkretisierenden Gedanken schnell wieder den Rücken zu (vorerst..., denn wie die Erfahrung zeigt, sollte man(n) niemals nie sagen...

Doch um 07:00 Uhr steht der vom Dorf-Schamane angesetzte Zeitpunkt an, wo zu Ehren / Erinnerung des Schwiegervaters ein mittel-kleiner Chedi für seine Überreste im Einäscherungsbezirk gesetzt wird, somit hier mein frühzeitiges wirken und keine Zeit für weitere News.... warten wir auf die Rückkehr der Premierministerin oder das Auftreten von Prayuth C. befehligten Mannenschaften


Achtung! Texte von mir könnten Spuren von Ironie, Denkanstößen und freier Meinungsäußerung enthalten ...
Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen.

Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: ThaiFokus News und Informationen

#24 von Grüner ( gelöscht ) , 25.02.2014 11:46

Der Quatsch in den deutschen Medien über Thailand wird immer unerträglicher. Wenn wenigstens die ARD einen Korrespondenten mit Ahnung von Asien hätte! Der Typ, der für die in Singapur hockt, ist oberpeinlich!


Grüner
zuletzt bearbeitet 25.02.2014 11:47 | Top

RE: ThaiFokus News und Informationen

#25 von Binturong , 25.02.2014 19:55

Hast du das denen schon mal kundgetan und / oder dich mal angetragen?


Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die falsche.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: ThaiFokus News und Informationen

#26 von Somprit , 26.02.2014 07:40

... glaubst du, es würde was nützen... diesem aus Singapur die verklebten Augen öffnen...


Achtung! Texte von mir könnten Spuren von Ironie, Denkanstößen und freier Meinungsäußerung enthalten ...
Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen.

Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: ThaiFokus News und Informationen

#27 von Binturong , 26.02.2014 23:04

Ja nicht dem – der ist ja schon versorg… .
Z. B. den Bossen der ARD. Denjenigen die eben keine Ahnung von den Zuständen hier haben.
Wäre doch was für dich Somprit und schon hättest du ein / dein Gesicht im FERNSEHEN!
Aber ja nicht nur für dich.
Es könnte ja alle hier natürlich jeder neutral – auf seine Art! Der Menschheit von der unüberschaubaren Politik hier genauestens berichten – mein Gott, was wäre die froh.
Sich erstmal bewerben, das hieße sich an dem Steintisch platzieren und mal aufzeigen wie das ganze hier so funktioniert.
Geltungssüchtig sind wir ja alle hier… .


Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die falsche.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: ThaiFokus News und Informationen

#28 von Somprit , 27.02.2014 06:53

...@Binturong, würde ich deinem Rat, na ja, sagen wir: Hinweis folgen, würde das einer meiner heißesten Fan mir sehr abträglich auslegen....

Denn er meinte in einer seiner Emails ja

Zitat
“... "Du brauchst das, das Hauen und Stechen", es ist Deine Welt. Du liebst es im Mittelpunkt zu stehen, ...


Zudem, was soll`s, mein altes Gesicht war bereits im Fernsehen,... wenn auch nur in einer populären Abendsendung / Unterhaltungssendung in der Türkei...



Damit dufte meiner Geltungssucht – und mein Fan freud sich kindisch – Genüge getan sein....

Doch um noch einen draufzusetzen... wie schrieb ich einst in grauer Vorzeit ... Oktober 2006 als ich mich aus einem der damals wirklich großen Foren verabschiedete...

Zitat
„...schnell noch ein paar Worte zum Abschied.
In den letzten 2 ½ Monaten durchstreifte ich interessen-/studienhalber so manches Thai-Forum.
In einigen als stiller Beobachter im Hintergrund oder mehr oder weniger als Vielschreiber in den Vordergrund drängend.
So auch u.a. bei Euch...
... Für mich war es bei Euch interessant, welche Reaktion meine wenigen Einstellungen bewirkten. Wie schnell im Vergleich zu anderen Threads doch die Anzahl der „Klicks“ sprunghaft anstieg. Kaum war „Somprit“ ersichtlich konnte man mit dem Sekundenzeiger mitzählen (Ja, ja, beruhigt Euch, ich weis, meine Selbstüberschätzung)...



Doch blicken wir nicht so weit zurück, es genügt der gestrige Tag... :

...gestern Nachmittag unterhielt ich mich noch mit unserem zu Besuch weilenden @Binturong auf die immer dünner werdenden Reihen unserer Brüder im Geiste, im Hiersein,..... selbst wenn es der trostlose Isaan sein sollte...
Gerade hatte mich eine überraschende Nachricht erreicht, dass ein zuletzt, vor etlichen Wochen mir groß, kräftig und völlig gesund erscheinender Bekannter aus Mae-Sot das Zeitliche gesegnet habe (Gehirntumor, weggestorben unter dem Messer des Chirurgen...)

Dabei meinte ich noch spaßhalber, dass die Zeit der früheren sogenannten ... man(n) möge mir den Ausdruck: Tripper-Clipper & Bumsbomber, verzeihen... vorbei ist, die sich von Grund auf geänderten Bedingungen / Voraussetzungen in den deutschen Landen als auch hier im sorgenvollen Lande völlig gewandelt hätten...kaum noch oder relativ wenig "Nachschub" einfliegen würde...

Apropos, vorsorglich, falls ich jemanden auf dem falschen Fuß mit diesen Fluggeräten getroffen habe... auch ich flog einst mit solch einem NECKERMANN-****Bomber ein...

Doch dann sah ich das Vorhaben dieser ausschließlich sozialistisch denkenden roten Nahles, welche das nicht vorhandene Geld aus Michels Schatztruhe nun Gießkannen-artig zu verteilen gedenkt...

Rente mit 63 Nahles schickt Zigtausende früher in Rente

Zitat
Arbeitsministerin Andrea Nahles verspricht auch denen eine Rente mit 63, die länger als fünf Jahre arbeitslos waren. Das wird aber teuer...

... nach den Plänen von Bundesarbeitsministerin........ können in den nächsten Jahren Zigtausende Arbeitnehmer mit 63 Jahren abschlagsfrei in den Ruhestand gehen, obwohl sie mehr als fünf Jahre arbeitslos waren. Die Union will das nicht mitmachen.
„Das sprengt den Rahmen“, sagte der Vorsitzende der Mittelstandsvereinigung, .....„Diese Zahlen widersprechen dem Ziel, nur jene zu begünstigen, die ihr ganzes Leben lang gearbeitet haben.“..


1. Somit tun sich neue Perspektiven auf... Nachschub, wenn auch nicht in überfüllten Tripper-Clipper & Bumsbombern...werden / könnten sich im wahrsten Sinne des Wortes ergießen...

2. Wieder einmal wird der fleißig buckelnde Arbeiter, bis zuletzt mit Rückenproblemen am Fließband stehend, benachteiligt.... Drückeberger bekommen einen Bonus

3. Wieder zeigt eine Sozialistin... sorry: Sozialdemokratin, dass sie anscheinend mit fremder Leute Geld wenig umzugehen vermag...

Wer es ohne Provokation, billiger Polemik lesen möchte, schaut einfach hier: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/rente-mit-63-nahles-schickt-zigtausende-frueher-in-rente-12820548.html


Achtung! Texte von mir könnten Spuren von Ironie, Denkanstößen und freier Meinungsäußerung enthalten ...
Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen.

Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de