Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#1 von Bagsida ( Gast ) , 09.02.2010 19:19

Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

Wie die Phuket Gazette berichtet (http://www.phuketgazette.net/news/detail.asp?id=8339) fand gestern ein Meeting zwischen dem Gouverneur von Phuket und 16 Konsulen statt, wobei es um Sicherheitsprobleme ging.

Der Gouverneur hat angekündigt, dass künftig alle Vorfälle bei denen Ausländer beteiligt waren und nicht nur Verhaftungen, dem jeweils zuständigen Konsul berichtet werden müssen.

Ferner wurde vorgeschlagen auch diejenigen zu melden, welche ohne Thai-Führerschein ein Fahrzeug führen, auch wenn derjenige im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis des Heimatlandes ist.
Gemeint war damit sicher, dass das Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis gemeldet werden soll, wobei ein internationaler Führerschein in Thailand gilt, nur ein nationaler FS aus dem Heimatland aber nicht, d.h. es ist Fahren ohne Führerschein.

Grund für diesen Vorschlag ist, dass oft (ungeübte) Touristen Fahrzeuge ohne gültige Fahrerlaubnis in Unfälle verwickelt sind.

Alles weiter kann in betr. Artikel nachgelesen werden.

Bagsida

Bagsida

RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#2 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 09.02.2010 19:44

du hast doch schon seit langen ein Problem hier
wenn du länger als 3 Monate hier bist und ohne Thai driving licenz unterwegs bist und einen unfall hast.

auserden geht es doch recht einfach den deutschen umschreiben zu lassen nur bei der Klasse 2 zicken sie noch
da wollen sie eine Gewerbeanmeldung .
desweiteren Wenn du den thaiführerschein hast ist das so gut wie ne Thai ID card und du zahlst meistens
Thaipreise bei diversen Parks u.s.w.

Rong Kwang

RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#3 von Bagsida ( Gast ) , 09.02.2010 21:28

Zitat von Rong Kwang
du hast doch schon seit langen ein Problem hier
wenn du länger als 3 Monate hier bist und ohne Thai driving licenz unterwegs bist und einen unfall hast.

auserden geht es doch recht einfach den deutschen umschreiben zu lassen nur bei der Klasse 2 zicken sie noch
da wollen sie eine Gewerbeanmeldung .
desweiteren Wenn du den thaiführerschein hast ist das so gut wie ne Thai ID card und du zahlst meistens
Thaipreise bei diversen Parks u.s.w.




Die Vorzüge des Thai-FS kenne ich freilich - habe auch einen, doch gings bei diesem Vorschlag um Touris, die so einen gar nicht bekommen können.

Der internationale gilt meines Wissens aber 6 Monate bei ununterbrochenem Aufenthalt in TH, was bei einem "Visa-Runner" schon mal gar nicht geht.

Richtig wäre von der Gazette gewesen zu schreiben, dass man einen gültigen FS und nicht einen Thai-FS haben sollte, denn es ging ja nur um das Führen eines Fahrzeuges.

Bagsida

Bagsida

RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#4 von Somprit , 09.02.2010 23:01

Zitat von Bagsida
Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

Der Gouverneur hat angekündigt, dass künftig alle Vorfälle bei denen Ausländer beteiligt waren und nicht nur Verhaftungen, dem jeweils zuständigen Konsul berichtet werden müssen.

Ferner wurde vorgeschlagen auch diejenigen zu melden, welche ohne Thai-Führerschein ein Fahrzeug führen, auch wenn derjenige im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis des Heimatlandes ist.
Gemeint war damit sicher, dass das Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis gemeldet werden soll, wobei ein internationaler Führerschein in Thailand gilt, nur ein nationaler FS aus dem Heimatland aber nicht, d.h. es ist Fahren ohne Führerschein....



... und was soll z.B. unser H.-Konsul, Herr Naumann, mit diesen Meldungen anfangen
Apropos, was hat dies alles eigentlich mit

Zitat
"Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?


zu tun, "Plicht" ist dies doch generell im Lande....falls man(n)/Frau keinen Int.-FS hat und sich motorisiert fortbewegen möchte....

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#5 von Bagsida ( Gast ) , 09.02.2010 23:11

Zitat von Somprit

Zitat von Bagsida
Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

Der Gouverneur hat angekündigt, dass künftig alle Vorfälle bei denen Ausländer beteiligt waren und nicht nur Verhaftungen, dem jeweils zuständigen Konsul berichtet werden müssen.

Ferner wurde vorgeschlagen auch diejenigen zu melden, welche ohne Thai-Führerschein ein Fahrzeug führen, auch wenn derjenige im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis des Heimatlandes ist.
Gemeint war damit sicher, dass das Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis gemeldet werden soll, wobei ein internationaler Führerschein in Thailand gilt, nur ein nationaler FS aus dem Heimatland aber nicht, d.h. es ist Fahren ohne Führerschein....



... und was soll z.B. unser H.-Konsul, Herr Naumann, mit diesen Meldungen anfangen
Apropos, was hat dies alles eigentlich mit

Zitat
"Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?


zu tun, "Plicht" ist dies doch generell im Lande....falls man(n)/Frau keinen Int.-FS hat und sich motorisiert fortbewegen möchte....





Quelle : Phuket Gazette

"Supporting this idea, British Honorary Consul Martin Carpenter added that outfits renting vehicles to foreigners usually hold onto their passports as surety as a matter of procedure.

He suggested taking steps to change this, because people caught driving without a Thai license face problems with Traffic Police as well as Immigration if they are caught."

Der Konsul Angelsachsen spricht von einer "Thai license" , meint aber wohl entweder diese oder einen internationalen FS .

Andernfalls müßten die Touris um Moped fahren zu dürfen künftig eine "Thai license" machen, die Otto-Normal-Touri aber gar nicht bekommt.......kau tchai mai ?

Bagsida

RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#6 von Somprit , 09.02.2010 23:15

... sorry, mich interessierte weniger dieser "Angelsache" ... sondern mehr was unser Herr H.-Konsul Naumann mit diesen jetzt "einflaternden" Meldungen ... die doch nicht kommen werden, machen soll

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#7 von Bagsida ( Gast ) , 11.02.2010 09:21

Zitat von Somprit
... sorry, mich interessierte weniger dieser "Angelsache" ... sondern mehr was unser Herr H.-Konsul Naumann mit diesen jetzt "einflaternden" Meldungen ... die doch nicht kommen werden, machen soll



Frag den doch einfach danach

Tel.: +66 (0) 76 7661 0407
Fax: +66 (0) 76 7661 0408
eMail: info@deutscheskonsulatphuket.com

Wenn nun tatsächlich über alles Berichte an die Konsulate geschickt werden muss, geniessen die Farangs hier sicher eine Art Narrenfreiheit, denn so ein "Brauner" wird versuchen um so was herum zu kommen und einem im Zweifelsfall lieber unverrichteter Dinge gehen lassen nur um keinen Bericht schreiben zu müssen.

Bagsida

Bagsida

RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#8 von Somprit , 11.02.2010 14:47

... da ich dir bereits in einem anderen Raum geantwortet hatte ... erspare ich mir jeden weiteren Kommentar zu dieser "sinn(losen)entstellenden" Frage:

Zitat
Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

Jetzt komm aber bitte nicht wieder mit "sticheln" ... wenn ICH "stichle" sieht es gaaannz anders aus ....

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#9 von Bagsida ( Gast ) , 11.02.2010 15:06

Zitat von Somprit
... da ich dir bereits in einem anderen Raum geantwortet hatte ... erspare ich mir jeden weiteren Kommentar zu dieser "sinn(losen)entstellenden" Frage:

Zitat
Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

Jetzt komm aber bitte nicht wieder mit "sticheln" ... wenn ICH "stichle" sieht es gaaannz anders aus ....




Ja - bingo - lassen wir das, d.h. am besten Thema schliessen und für mich ganz speziell:

Kein neues Thema mehr erstellen, weil es sowieso immer wieder auf den gleichen Kinderkram mit Dir hinausläuft.

Bagsida

RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#10 von Somprit , 11.02.2010 16:16

... nun kommt Dir das nicht selbst "Kindergarten-mäßig " vor.... ... oder sollte ich sagen, Du bist mit solch einer Äußerung nicht Foren-praktikabel....

Anderseits lese Dir doch selbst nochmals vor, was Du hier unter

Zitat
Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?


bemerkenswertes gebracht hast

ich schlage dir einen Umgang a`la @Mex : @Somprit vor = IGNORIEREN … fortan, und die Welt ist in Ordnung

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?

#11 von Bagsida ( Gast ) , 11.02.2010 17:08

Zitat von Somprit
... nun kommt Dir das nicht selbst "Kindergarten-mäßig " vor.... ... oder sollte ich sagen, Du bist mit solch einer Äußerung nicht Foren-praktikabel....

Anderseits lese Dir doch selbst nochmals vor, was Du hier unter

Zitat
Thai-Führerschein auf Phuket Pflicht ?


bemerkenswertes gebracht hast

ich schlage dir einen Umgang a`la @Mex : @Somprit vor = IGNORIEREN … fortan, und die Welt ist in Ordnung





Wenn einer noch nie forentauglich war und es auch nie werden wird, dann ist es ein @Somprit, der am besten einen Blog aufmachen sollte, denn wenn er andere nicht ungestraft gängeln kann ist er nicht zufrieden und wird unausstehlich - daran ändern auch unterschiedliche "Schauplätze" nichts - man ist eben so wie man ist

Schlage vor du ignorierst mich, denn du hast auf meinen Thread reagiert nicht umgekehrt !

Bemerkenswerterweise läuft exakt der gleiche Thread in einem weiteren Forum in eine völlig sachliche Richtung - woran das nur liegt ? Etwa daran, dass es dort keinen @Somprit gibt

Bagsida

   

"TÜV" auch für Mopeds ?
Mitfahrer-Suche für Visa-Run Phuket > Ranong am 22.01.2010

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de