Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#1 von Grüner ( gelöscht ) , 25.02.2013 09:12

Ich will hier mal versuchen, bei deutschsprachigen Musikfans eher unbekannte Seiten bekannter internationaler Künstler aufzuschlagen.

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#2 von Grüner ( gelöscht ) , 25.02.2013 09:13

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#3 von Grüner ( gelöscht ) , 25.02.2013 09:20

George Harrisons letzes geschriebenes Lied in der besten Interpretation.

Sam Brown: Horse to the Water http://www.youtube.com/watch?v=_Wb8VSaeW7A mit Jim Capaldi, Jools Holland, Eric Clapton, Ry Cooder...

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#4 von Grüner ( gelöscht ) , 25.02.2013 09:27

Eine verwackelte Privataufnahme, die aber wie kaum eine andere zeigt, was für ein großartiger Gitarrist er war. Normalerweise hielt er sich immer gerne im Hintergrund, ließ seine Freunde, z. B. Eric Clapton, den Lead spielen, aber wenn er selbst dran war: Man hört bei geschlossenen Augen zwei Töne und weiß, das ist George Harrison: http://www.youtube.com/watch?v=qwn0qY2qY_s

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#5 von Grüner ( gelöscht ) , 25.02.2013 09:33

Noch einer, den man nach 2 Noten erkennt: Mark Knopfler.

Dire Straits & Eric Clapton beim Konzert zum 70. Geburtstag von Nelson Mandela (1986): Sultans Of Swing https://www.youtube.com/watch?v=6jxsnIRpy2E

Bei diesem Song kommt der Spaß, den die Instrumentalisten haben, vollkommen beim Zuschauer an.

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#6 von Grüner ( gelöscht ) , 25.02.2013 10:58

Damit Sir Paul und Ringo auch noch mit in unserer Fab Four Runde mit Gästen vertreten sind:

Paul McCartney & Ringo Starr: With a Little Help From my Friends: http://www.youtube.com/watch?v=awBy_K30Pe8

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#7 von Grüner ( gelöscht ) , 25.02.2013 16:22

Insider munkelten schon immer daß Ringo Starr s Hit "It don t come easy" in Wirklichkeit aus George Harrisons Feder stammte.

Für mich der Beweis dafür ist dieses Demo-Band von Harrison mit genau diesem Song: http://www.youtube.com/watch?v=jjd7vQOcuQI

Hier zum Vergleich die Version mit Ringo beim Concert for Bangla Desh: http://www.youtube.com/watch?v=vtfSHWAvEYs

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#8 von Grüner ( gelöscht ) , 26.02.2013 19:27

Elton John: I don t wanna go on with you like that http://www.youtube.com/watch?v=Wwm94b5QUA0

Mit Mark Knopfler, Eric Clapton, Ry Cooder u. v. a.

Ausschnitt aus einem der sicher besten Rockkonzerte aller Zeiten: 1988 in London, gesponsert von Prince Charles (Prince s Trust)

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#9 von Grüner ( gelöscht ) , 26.02.2013 19:43

Whitney Houston: One Moment in Time http://www.youtube.com/watch?v=yQfU-7fqlYY

Eine der großartigsten Stimmen, die mir je unter die Haut gingen. Warum geraten solche tollen Frauen nur immer wieder an die gleichen Sch.xxxkerle, die ihnen das Leben ruinieren?

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#10 von Grüner ( gelöscht ) , 26.02.2013 20:34

Sie ist im 3. Jahrzehnt meine Favoritin: Mylène Farmer. Ich finde es bezeichnend, daß diese großartige Künstlerin in Deutschland fast vollkommen unbekannt ist, allenfalls kennt man die Coverversionen Ihrer Lieder wie zum Beispiel Libertine und Désenchantée von Kate Ryan.

Als schöne und intelligente Frau und dann noch mit anspruchsvollen Texten und perfekten Bühnenarrangements kann man wohl nur Karriere machen, wenn man Französisch spricht...

Désenchantée: http://www.youtube.com/watch?v=PTkHJlSRmo4

A quoi je sers: http://www.youtube.com/watch?v=NktGbDdEH7I

... und als Bonuns Libertine (das war ihr erster Hit 1986): http://www.youtube.com/watch?v=SIYLS4JF6i8

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#11 von Grüner ( gelöscht ) , 26.02.2013 21:07

Ein Zusammenschnitt von Amateuraufnahmen von George Harrisons vorletztem Konzert, das er je gab (mit Ringo Starr und Gary Moore):

While my guitar gently weeps: http://www.youtube.com/watch?v=xW4UVjROQdw

Von den drei oben genannten Künstlern lebt nur noch einer (Ringo) und der ist über 70, knapp älter als ich... da wird man schon nachdenklich.

Einer der besten Rocksongs, auch ohne Eric Clapton, der in der Ur-Version auf dem weißen Album das Solo gepielt hat.
Hier dasselbe Lied in einer weiteren Amateuraufnahme, in der man beim Gitarrensolo bessere Sicht hat: http://www.youtube.com/watch?v=wAYHkm69pIU

Wer noch Zweifel hat, daß das einer der besten Rocksongs ist, kann sich hier die Akustikversion anhören (mit Untertiteln): http://www.youtube.com/watch?v=r0c4diG79vA

Und hier die Version aus dem Gedenkkonzert für George Harrison: http://www.youtube.com/watch?v=rj4J6i_vw0w

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#12 von Grüner ( gelöscht ) , 26.02.2013 21:40

George Harrison und John Lennon bei der Arbeit 1971: http://www.youtube.com/watch?v=y33PVE1DI-A

Kleines Schmankerl bei 1:46 Minuten: Yoko Ono süß und sexy. Ich verstehe, warum sie John Lennon verhext hat.

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#13 von Grüner ( gelöscht ) , 26.02.2013 21:51

Carlos Santana tritt am 6. März in Müang Thong Thani in Nonthaburi bei Bangkok auf (mit Aet Carabao als Gast).

Kleiner Vorgeschmack aus aktuellem Anlaß:

Samba Pa Ti http://www.youtube.com/watch?v=ACdwCIld3kE
Oye como va: http://www.youtube.com/watch?v=DoIqXz2AIFs

Bonus:

Carlos Santana and Michelle Branch: The game of love (In der Fernsehshow "Wetten daß?"): http://www.youtube.com/watch?v=LfBgrtPbxOg

Und weil s so schön ist, noch einer:
Carlos Santana and Michelle Branch: I'm Feeling You http://www.youtube.com/watch?v=0gpwgPpswms

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#14 von Grüner ( gelöscht ) , 27.02.2013 20:21

Alice Coopers Musik ist alles andere als mein Fall.

Aber der Typ ist, sobald er abgeschminkt ist, eigentlich richtig gut und witzig.

Hier erzählt er gemeinsam mit dem bekannten Skeptiker James Randi, wie das alles mit der Billion Dollar Baby Tour usw. funktioniert hat, zum Beispiel Hühner auf die Guillotine legen ohne daß aber echtes Blut floß.:

http://www.youtube.com/watch?v=aKpig-0_mOw

Grüner

RE: Mal was anderes - Wenig bekannte Liveaufnahmen

#15 von Grüner ( gelöscht ) , 02.03.2013 22:18

George Harrison & friends (Ringo Starr, Billy Joel, Mick Jagger, Bruce Springsteen, Bob Dylan) - I saw her standing there (The Beatles)

http://www.youtube.com/watch?v=CGcuf8yPyCo

Grüner

   

Von Foren-Schreiber zum Buch-Autor!?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de