Straußenfarmen

#1 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 16.09.2009 23:34

Nächste Woche gehts zur
http://www.wanafarm.com/
Staußenfarm , da wir mit den SchweineStall fertig sind und der Bau des Geheges der Stauße auch schon fast fertig ist
werden wir uns dann die Bestellten Kücken abhollen
später dann ..........
gibts nen Bildbericht
lange genug hatts ja gedauert bis wir das staußenprojekt anlaufen lassen können

Rong Kwang

RE: Straußenfarmen

#2 von thai.fun ( Gast ) , 17.09.2009 00:17

...und wenn ich mal vorbei komme will ich Straussen-Reiten. Ist sicher aufregender als mit Frauen?
Oh, Sorry .....

MG

thai.fun

RE: Straußenfarmen

#3 von scubath , 19.09.2009 21:12

kommt sicher drauf an von welcher seite man aufsitzt @ thai fun auch sorry aber fand das lustig

uebrigens koennen strausse recht agressiv sein und ich hatte schon angst und bin vor einem weggelaufen. glaube der wusste das ich am abend zuvor seinen bruder verspeisst hatte .
gruss jan

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Straußenfarmen

#4 von Binturong , 30.09.2009 19:53

Rong Kwang,

der "Anfänger" von heute hat jetzt ja erst deinen Link zu der Straußenfarm entdeckt.

Sei ja nicht enttäuscht wenn du die in natura siehst.
Sie liegt ja direkt an der Hauptstrasse nach Thoeng – Ist dort fast immer leer, tagsüber mal.
Einmal war ich selber dran und hab nach Ghai nuang (Truthühner) gefragt.
Mein Vater in D. hatte neben Hühnern, Pfauen eben auch Truthühner. Ich dachte mir damals, die Viecher gefallen mir und sie bringen Farbe auf meine 2 Rai Grundstück. Außerdem sind sie sehr lecker (Sieben verschiedene Fleischarten). Also mit einem Zettel auf dem eben „Ghai nuang“ auf Thai gestanden ist, meine Frau hatte den geschrieben, ging es los auf die Suche.
Bei jedem den ich fragte musste ich das für mich bekannte kollern vormachen. Wurde immer weiter geschickt bis ich eben an dieser Straußfarm landete.
Die hatte aber auch keine.
Der Platz wie immer verlassen, kenne auch keinen Spielplatz nicht, nach reiten hatte ich nicht gefragt, habe nur ein paar Straußen von der Ferne gesehen. Angeschlossen an die Farm ist auch ein Restaurant. Tagsüber auch immer leer. Abends und nachts weiß ich nichts.

Hat für mich eher den Anschein einer Schattenwirtschaft.
Aber du willst ja nur die Kücken von dort.

Falls du Infos über die Zucht von Straußen haben wolltest, würde ich gezielt danach für dich in D., bin nächsten Monat dort, bei einer Farm nachfragen.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Straußenfarmen

#5 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 30.09.2009 20:06

Also Truthähne hätte ich zu genüge da gibts in Phrae einen Züchter ( weiß oder Naturfarben )
Wenn du willst bring ich dir welche muß eh bald Visarun in deine Richtung machen

Straußenfarm in Deutschland habe ich schon mal angeschrieben, aber der hatte nicht mal Interesse mir sein Buch zu senden
( auch nicht per Vorkasse )
aber wenn du infos hast rein damit

Rong Kwang

RE: Straußenfarmen

#6 von Siggi , 01.10.2009 12:12

@ an alle ,
wie teuer kommen den so straussenküken?
habe eine so ca. 60 enten und 40 hühner,möchte mir noch gänse und truthähne zulegen.
gruss siggi

 
Siggi
Besucher
Beiträge: 509
Registriert am: 01.10.2009


RE: Straußenfarmen

#7 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 01.10.2009 13:02

sevus Sigi
Straußenkücken bei
http://www.wanafarm.com/
1 Monat alt 2800 Bath
2 Monate alt 3500 Bath

habe aber nur diese Preise bei jan unten gibts größere Farmen evtl. gibts es da Kücken billiger
weitere Adressen Hier
als infolinks
Straussenfarm Oyle - http://www.straussenfarm-oyle.de/
Der Betrieb wird vorgestellt, Allgemeines zur Straußenhaltung und speziell auf dem Hof geschrieben und die Aufzucht mit Fotos gezeigt. Die Produkte werden präsentiert und Weiterbildungsmöglichkeiten genannt. [D-31608 Marklohe-Oyle]
Bundesverband Deutscher Straußenzüchter e.V. - http://www.straussenzuechter.de/
Mitteilungen für die Mitglieder, Termine von Veranstaltungen, Inserate und die Mindestanforderungen an die Haltung von Straußenvögeln.
Straussenfarm Gemarkenhof - http://www.straussenfarm-gemarkenhof.de/
Führungen über die Straussenfarm mit Cafe/Restaurant, Hoflädchen und Metzgerei werden angeboten und vorgestellt. [D-53424 Remagen]
Straußenfarm Winkler - http://www.straussenfarm-winkler.de/
Die Zucht wird in Bildern dargestellt und die Gaststätte, der Hofladen und Kutschfahrten präsentiert. [D-16775 Löwenberger Land]
Straußenfarm Rutherhof Uwe & Ulrike Schlieper GbR - http://www.schliepers-straussenfarm.de/
Vorstellung der Farm und des Farmladens sowie Informationen über Straußenvögel und das Landfest "Straußentag". [D-45133 Essen]
artgerecht e.V. - Berufsverband Deutsche Straußenzucht - http://www.artgerechte-straussenzucht.de/
Der junge Verband stellt sich vor, informiert über die Straußenhaltung und bietet Seminare an.
Straußenfarm am Bolzenteich - http://www.straussenfarm-bolzenteich.de/
Informationen zum Verhalten, der Haltung auf Farmen und zur Zucht der Straußen werden angeboten. Zudem gibt es Fotos der Tiere und einen Beitrag zum Entstehen der Farm. [D-04916 Schönewalde]
Straußenfarm am Liebenstein - http://www.straussenfarm-liebenstein.de/
Der Betrieb informiert knapp über die Geschichte des Vogels, zeigt Fotos vom Hof und stellt das Angebot seines Hofladens vor. [D-16248 Hohenfinow]
Straußenfarm Radisch - http://www.straussenfarm-radisch.npage.de/
Informationen und Bilder rund um die Farm, die Tiere und Produkte von ihnen. [D-02627 Weißenberg]
Ostrich Project Group Handelsagentur - http://www.ostrich-group.com/
Zusammenschluss von Züchtern und Händlern zur Vermarktung von Straußenprodukten mit Handelsplattform, Informationsforum und Beratung. Infos zur Straußenhaltung, Veranstaltungstermine und Infos zur Firma. [D-10119 Berlin]
Straußenhof-Schneider - http://www.straussenhof-schneider.de/
Informationen zum Strauß, zur Zucht, zu den Produkten und dem Hof. Die Produktpalette umfasst Fleisch, Eier, Nudeln und Lederartikel. [D-97789 Breitenbach/Oberleichtersbach]


und

Farm Pichit Thai Livestock Co., Ltd.

109/55 Sounsayam Road Khannayao
Bangkok, Thailand 10230
Tel/Hp : 662-5405031-3
Fax : 662-9196312
links nicht alle auf funktion überprüft etwailige nicht funktionierende links bitte ich zu entschuldigen

http://www.geocities.com/somchaipatpinyo/contact.html

Rong Kwang

RE: Straußenfarmen

#8 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 01.10.2009 13:28

@Binturong
Beim letzen Visarun in Mea sai haben wir
auf dem Rückweg die Straußenfarm in Chiang Rai besucht, mann kann sich dieses Gelände so vorstellen :
ein Wildwestpark in Thailand mit Reitponys und Straußenreiten , Perlhühnern und anderem Kleingetier
im Hintergrund säuselt Country +Westernmusik From USA
der Besitzer betreibt das schon seit 7 jahren und wahr sehr auskunftsfreudig zu meinen Fagen bezüglich Fütterung ,
Vermehrung und Haltung dieser riesen.
wahr auch gut das der mann perfekt Engish sprach so konnte ich dies alles selber mit ihm bereden und der
" Dolmetscher" konnte mit nong sau und pisau zum essen gehen
mir hats gefallen

Gefüttert wird ein Mix aus Rinder und Hühner pelets ( Trockenfutter ) das mit Mineralien angereichert wird
ansonsten gibts frisches Gras vom englischen rasen,so sieht er jedenfalls aus schön kurz
sind halt Feinschmecker nur die Triebspitzen werden vernascht zu langes Gras bleibt stehen
zum Nachtisch gibts Steine die genüsslich aufgepickt werden um im Magen die Nahrung zu vermalmen

Rong Kwang

RE: Straußenfarmen

#9 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 01.10.2009 13:36

neues von der straußenfront
An der maijo uni in rong kwang nur 5 km vom lokal weg gibts diese großen Nokatschok auch
an der uni gibts 2 nokatschok 1 hahn und leider hatter nur eine frau,
sollte aber was ich bis jetzt gelesen habe mindestens 2 mianeus haben
gefüttert wird mit handelsüblichen hühnerfutter und zufütterung von gras
das gehege war nicht groß ca 25 x 25 meter und die umzeunung abenteuerlichnur ein paar holzbretter ,die teilweise recht morsch waren
man die verlaufen sich ja wenn die bei uns 10 rai zum rumrennen haben
erstaunlicherweise wahr der hahn sehr umgänglich und frass aus der hand ,seine frau hingegen wollte den farang nicht begrüßen
am meisten haben mich diese waffenartigen zehen beeinduckt ,wo die hinhauen ... ich denke damit kann er sich gut gegen feinde wehren
eine Henne legt pro Jahr ca. 100 Eier.( theoretisch ) Das bedeutet im Durchschnitt ca.40-50 Küken.( Die überleben ) Man hält sie im Verhältnis 1 Hahn undmin. 2 Hennen. (Sch..... im nächsten Leben komm' ich als Strauß hier an.) Nun, das wären so 80 bis 100 Küken im Jahr.
Allerdings Betreibt die Wannafarm keine Naturbrut, mal schauen ob der Hahn bei mir sitzenbleibt
Brutkasten habe ich noch keinen deshalb muß es auf natürlichen weg gehen

Angefügte Bilder:
Strauß Balzt.jpg   Strauß beine.jpg   Strauß Fuß.jpg   Strauß gehege.jpg   Strauß kopf.jpg  
Rong Kwang

RE: Straußenfarmen

#10 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 01.10.2009 15:42

Zitat von Rong Kwang
Also Truthähne hätte ich zu genüge da gibts in Phrae einen Züchter ( weiß oder Naturfarben )
Wenn du willst bring ich dir welche muß eh bald Visarun in deine Richtung machen



noch ein link zum Thema
http://www.royalprojectthailand.com/prod...endPDID=4500005

Rong Kwang

RE: Straußenfarmen

#11 von Binturong , 01.10.2009 19:45

Ich hoffe doch, du hast dich über das Klima der Brutkästen für Eier informiert.
Für eine Glugge sind sie Eirer ja zu groß.

Du hast doch aber geschrieben, dass du Kücken abholen möchtest.
Kauf dir da auch genügend. Du siehst ja den Preisunterschied zu 1 und 2 Monat alten.
Auch solltest du, was du wahrscheinlich noch gar nicht kannst, schauen, dass die Geschlechter verschieden sind,
nicht dass du nur weiblein oder männlein nur hast.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Straußenfarmen

#12 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 01.10.2009 21:34

Zitat von Binturong
.
Auch solltest du, was du wahrscheinlich noch gar nicht kannst, schauen, dass die Geschlechter verschieden sind,
nicht dass du nur weiblein oder männlein nur hast.


also ich bin kein staußen provi aber ist das nicht wie bei den hühnerküken
Man stülpt die Kloake durch Fingerdruck ein wenig um und dann sieht man im unteren Winkel so einen kleinen Hügel bei Hähnchen.
Habe es aber noch nicht ausprobiert ( Hörensagen )I
Der strauß ist doch auch nur ein großer hahn
unsere Hühner göckel kamen bisher bei uns erst in den Topf, wenn man erkennen konnte, daß es nie und nimmer Henna werden und der alte Hahn langsam grantig wurde.
in dem Alter schmecken sie am besten
http://www.youtube.com/watch?v=lGpJ7J8Re...layer_embedded#
da haben es meine noch gut erwischt

Rong Kwang

RE: Straußenfarmen

#13 von Siggi , 01.10.2009 22:05

so mache ich es auch ,erst wen ich erkennen was es ist ,wird es entweder weiter gefütter oder es wird gefuttert.

 
Siggi
Besucher
Beiträge: 509
Registriert am: 01.10.2009


RE: Straußenfarmen

#14 von Binturong , 01.10.2009 22:30

Ja siggi,

übrigens "Grüß die", wenn du dann so ein dummer (kann ja fast nichts dafür) Hahn im Suppentopf hast, noch klein und mager, der dich aber
2800 Baht + Futter gekostet hat, wirst du bei dem auch noch die Knochen mit essen müssen, damit er einem noch ein ganz kleines bißchen schmecken kann.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Straußenfarmen

#15 von Binturong , 01.10.2009 22:49

Bin gerade nochmals am durch lesen gewesen.

Ich glaube die 25 x 25 mtr. sind für die Straußen viel zu klein.
Die brauchen Auslauf.
Da du ja 10 Rai hat genüg der bestimmt, aber wenn’s dann mal mehrer werden.
Hol dir Infos. Ist für diese Tiere wichtig. Könnte sogar ein Hauptaugenmerk sein.

Was machst du mit diesen 10 Rai solange du noch Kücken hast, die gar kein Gras nicht fressen? Kühe darauf weiden lassen, oder nur abmähen?
Wie machst du das abmähen auch hinterher. Könnte mir vorstellen dass deine Straußen nicht alles gleich kurz abnagen.
Ja, ich weiß, sind immer nur doofe Fragen, die aber nur für dich.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


   

Küken

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz