orchideen

#1 von aun , 11.11.2009 13:07

sorry,
hatten wir hier nicht ein Thema über Orchideen?
Finde es nicht mehr oder ich kann nicht lesen.
Danke, Aun

aun  
aun
Beiträge: 19
Registriert am: 01.10.2009


RE: orchideen

#2 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 11.11.2009 16:50

@aun
Oben rechts gibts eine Suchfunktion
wenn du dort +Orchideen eingibst kommen
Die Suche ergab 19 Treffer: +Orchideen
einen Thread nur über Orchideen gibts nicht, kamm aber 19 x In verschiedenen Thraeds vor

Rong Kwang

RE: orchideen

#3 von scubath , 11.11.2009 17:07

und dort kann man auch "Ich stelle mich vor " eingeben und kommt dann zum magischen teil des 4um's.
nur so ganz am rande bemerkt
gruss jan

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: orchideen

#4 von werner.freitag , 13.11.2009 18:52

Hallo Aun,

vielleicht können wir das ja als Start für weitere Posts zum Thema " Orchideen" nehmen.
Wie schon geschrieben, beschäftige ich mich seit 1975 mit den Pflanzen, seit ca. 1980 besitze ich ein Gewächshaus. Im September habe ich ca. 300 Pflanzen ( Naturformen und Hybriden )mit nach Thailand gebracht, nicht weil es hier keine gibt , sondern weil ich mich nicht trennen wollte. Das ging auch trotz 1 Woche Transportzeit ganz gut. Ich habe jetzt schon Blüten in Größe und Färbung , wie ich sie in D nie gesehen habe , trotz Austopfen, Versand , Eintopfen und Eingewöhnen.
Aber ich muss noch viel Erfahrung sammeln, besonders die starke Sonnenstrahlung ( gleich Schattierung ) und die neuen Pflanzstoffe sind gewöhnungsbedürftig.

Ich habe inzwischen auch schon reichlich Zuwachs bekommen, gekauft, geschenkt , gebracht. Dort steht die Aufgabe , richtig zu kultivieren und die Naturformen zu bestimmen ( Namen). Wenn du allerdings , wie viele Thai, nur ein Paar leicht erhältliche Pflanzen am Haus halten willst, machs wie alle. Schau die Standorte an, wo die Pflanzen bei Nachbarn gut aussehen und kopiere das. Easy!

Ich suche gleich mal einige Bilder von in den letzten Wochen blühenden Pflanzen.

Gruss

Werner

 
werner.freitag
Besucher
Beiträge: 377
Registriert am: 13.01.2009


RE: orchideen

#5 von aun , 14.11.2009 15:01

Unsere Orchideen werden doch wohl nicht vertrocknen?
Mein Markt ist fürs Erste gesättigt und ich beginne diese wunderschönen Geschöpfe der Erde näher zu erkunden. Ok., ich versuche es zumindest. Bin ja noch Frischling und freue mich über jede Hilfe.
Wichtig ist wohl jetzt die Sorten zu bestimmen und da fängt das Grübeln und lernen schon an. Habe wohl von Allem was und weiß nicht was.
Ich werde den Profis wohl noch öfter viele Fragen stellen und mich über jede Antwort freuen.
Übrigens, 300 Pflanzen mitzunehmen finde ich toll und spitzen Leistung. Zeugt aber von Deiner Liebe und Erfahrung, welche Du den Pflanzen entgegen bringst. Gratuliere!
Heute nun meine ersten Fotos. Wenns klappt.
Die Lilane ist mir abgestürzt und natürlich gleich abgebrochen. Das war ärgerlich.
Viel Spaß und bis demnächst,
Aun

Angefügte Bilder:
Blumen 003.JPG   Blumen 006.JPG   Blumen 033.JPG  
aun  
aun
Beiträge: 19
Registriert am: 01.10.2009


RE: orchideen

#6 von werner.freitag , 14.11.2009 20:33

Alles Dendrobium-Hybriden, passen gut nach Thailand.
Gattung stammt aus Asien und hat mindestens 300 Arten.Hybriden wahrscheinlich mehrere Tausend.

Gruss

Werner

 
werner.freitag
Besucher
Beiträge: 377
Registriert am: 13.01.2009


RE: orchideen

#7 von werner.freitag , 14.11.2009 20:49

Sorry, ich kann keine Bilder mehr hochladen.
Jan , hat sich da was geändert oder liegt es am langsamen Internet ?

Werner

 
werner.freitag
Besucher
Beiträge: 377
Registriert am: 13.01.2009


RE: orchideen

#8 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 14.11.2009 21:08

Test test
@ Werner
mußt mit mit vorlieb nehmen Jan is im Stress
Testbild eben hochgeladen
es geht noch wie du siehst
Versuche es doch mal mit einem kleinem Foto ob das geht
Testbild wird dann von mir wieder gelöscht

Angefügte Bilder:
PA050065.JPG  
Rong Kwang

RE: orchideen

#9 von werner.freitag , 15.11.2009 21:14

Test:
Kleines Bild ( ca. 150KB ) geht heute , gestern ging auch das nicht.
Also ist die langsame Internetverbindung Schuld.

Danke für die Hilfe!

Werner

Angefügte Bilder:
26C.dormaniana.JPG  
 
werner.freitag
Besucher
Beiträge: 377
Registriert am: 13.01.2009


RE: orchideen

#10 von werner.freitag , 15.11.2009 21:23

Gleich noch ein Versuch:
Cattleya dormaniana wurde mit Cattleya bowringiana gekreuzt ( beides Naturformen aus Südamerika ) . Das Ergebnis seht ihr auch. Nicht besonders spannend , aber die 3 haben schon bei mir geblüht.

Gruss

Werner

Angefügte Bilder:
54C.bowringiana (3).JPG   72C.bowr.Xdorm.(2).JPG  
 
werner.freitag
Besucher
Beiträge: 377
Registriert am: 13.01.2009


RE: orchideen

#11 von werner.freitag , 15.11.2009 21:39

Weil es gerade so gut geht , noch 3 verschiedene Farbformen von Cattleya labiata. Damit ihr seht , dass es mit dem Auseinanderhalten selbst von Naturformen nicht immer leicht ist. Auch diese blühten bzw. blühen in Thailand.
Keine Angst , Asiaten kommen auch noch zum Zuge.

Gruss

Werner

Angefügte Bilder:
7C.labiata var.amoena'Fowleyana'.JPG   8C.labiata semi-alba'Cooksoniae' (3).JPG   100C.labita'Goliath'.JPG  
 
werner.freitag
Besucher
Beiträge: 377
Registriert am: 13.01.2009


RE: orchideen

#12 von Rong Kwang ( gelöscht ) , 15.11.2009 21:55

Wie bestimmt ihr die verschiedenen Orchideen- Arten
geht das überhaupt zu 100 % oder ist das wie beim Bambus das sich selbst die Experten nicht immer einig sind

Rong Kwang

RE: orchideen

#13 von scubath , 15.11.2009 22:22

sehr schoene pflanzen, finde die idee vom speziellen orchideen thread klasse und hoffe auf viele infos darueber.
war im stress aber ab heute wieder daheim und werde mich die naechsten tage durchlesen.
gruss jan

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: orchideen

#14 von thai.fun ( Gast ) , 16.11.2009 00:41

Mein Sohn konnte mich überreden, mein seiner Meinung nach grässliches AVATAR Bildchen, zu wechseln und Sein für mich mal gemachtes Bildchen zu verwenden!
Manchmal soll Man/n der Jugend zuhören, oder?

[attachment=0]Net-19.jpg[/attachment]

Ist nun so ein Avatar zwischen denen, die irgendein Bild als Avatar haben und denen die wie Ich bisher,
volle Pulle das Face ins Internet stellen!

thai.fun

RE: orchideen

#15 von werner.freitag , 16.11.2009 10:50

Thai Fun,
wir müssen eine neue Orchideen-Gattung beschreiben! Vorschlag : Avantaria als Gattungsname und thaifunnii als Artname. Jetzt muss ich die Erstbeschreibung noch auf Latein hinbekommen. wer kann helfen, hatte nie Latein?
Scubath,
Phuket war Stress? Was verstehst du unter Urlaub?
RongKwang,
die Bestimmung ist oft sehr schwierig. Ich habe bei den Bildern die Namen der Lieferanten übernommen. Es gibt reichlich Bücher und Literatur. Der Vorteil gegenüber der Bestimmung von Tieren ,z.B. Schlangen in Thailand , ist , dass die Pflanzen wenigstens am Ort bleiben und sich nicht verdrücken.

Gruss

Werner

 
werner.freitag
Besucher
Beiträge: 377
Registriert am: 13.01.2009


   

Macadamia
Nußbäume, etwas für die Enkel

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de