RE: Urlaub in Chiang Mai

#16 von scubath , 10.08.2010 00:43

ich denke auch wie unser max, sicher braucht man in den zeiten von "google und co" kein forum mehr um tipps und infos zu bekommen.
aber eben das gefuehl der persoenlichen beratung ist wichtig. besonders in unserer internetzeit.
hot jobs liste der hotels ist leicht zu erweitern, aber erfahrungen sind doch wichtiger, oder war unser hot job in einem der genannten hotels und kann sich zu qualitaet und angebot , lage aeussern ?? ich denke nicht.
da wir selber die naechsten tage den norden bereissen werde ich auch einiges testen und hier im thread nach reise ende schreiben. nicht nur fuer die schweizer die kommen sondern fuer alle die etwas persoenliches an thailand erfahren moechten.
eine gute idee das manfred hier gefragt hatt.

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Urlaub in Chiang Mai

#17 von Somprit , 10.08.2010 08:45

Zitat von Hotjob
Das Qualitäts-Turi dreiergespann aus der Schweiz hat doch sicherlich Internet. Wenn nicht gibt es aber sicher diverse Internet-Cafes auch in der Schweiz.
Einmal kurz gegoogelt und sie hätten mit sicherheit sofort das passende gefunden ! …
… Was sie allerdings 4 Wochen oder sogar noch länger in dieser Region machen wollen ist auch mir Schleierhaft !
Bei all den Preisen wird für unsere Schweizer Freunde schon was dabei sein. …


… wobei ich mal davon ausgehe, dass das angeführte Preissegment ruhig auch eine Stufe niedriger angesiedelt werden könnte – man(n)/Frau ist ja vielleicht nicht auf die „luxuriöse“ Mittelklasse ausgerichtet…

Aber 4 Wochen CNX … mein Gott, werter Buddha, dies kann man(n)/Frau ja nur abarbeiten, wenn man(n)/Frau ausgiebig Touren unternimmt
So z.B. hier: f17-nordthailand.html oder f20t1460-chiangmai-pai-mae-hong-son-doi-inthanon.html , f20t1441-thai-elephant-conservation-center-in-lampang-hangcat.html , f20t407-hotel-in-phrae.html

… wie unser @thai.fun-Max schon anführte

Zitat
„Ich denke das solche "Anfragen" in einem Forum eine Persönliche Note haben!“


denke ich auch und hätte zumindest den Namen der Anfragenden hier nicht erwähnt…

Aber wenn unser @thai.fun-Max anführt:

Zitat
„Und Somprit, denke daran, erst wenn man Berater vor Ort zu gut kennt,
nimmt die Neugier nach Ratschlägen ab, oder so?

Aber umgekehrt, was für eine Freude wenn Du denen schreibst, kommt mal hier her,
es ist alles für Euch bereit und alles weiter dann persönlich, bei Ankunft“


kann ich nur antworten:

… nun auch davon kann ich ein enttäuschendes Lied singen!
Kam doch auf solch einer Basis einst eine „Urlauberin“ in den Norden, in welchem Zusammenhang ich ihr per eigenes Auto (natürlich im Beisein meiner damaligen Ehefrau!) die Sehenswürdigkeiten eingehend nahe brachte, incl. aller anfallender Nebenkosten, Übernachtung, Speise & Trank, … wobei vorab die einvernehmliche Vereinbarung bestand, dass sie nach Abschluss der Tour IHRE Hotelübernachtungen begleichen wird… Speise & Trank, nun ja, bin eigentlich stets ein guter Gastgeber… denke ich…
Doch die Enttäuschung, Verärgerung… man(n) kann sagen „Wut“ war groß, als sie wenige Stunden vor dem Abflug in CNX sich für dieses „großzügige umfassende Gastgeschenk als Guide herzlich bedankte“ … ich war sprachlos… was selten vorkommt …
Deswegen halte ich mich bei solchen Kontakten nach einem herstellenden Anfangskontakt eigentlich weitgehen zurück… bzw. habe 2 Jahre später in einem ähnlichen Fall meine entstandenen Kosten vor dem AG Wiesbaden gegenüber solch einem gleichlaufendem "Irrlicht" nach einem erfolglosen Mahnbescheid eingeklagt .... und durfte nach einer für den "Nassauer" teuer gewordenen mündliche Verhandlung s(m)eine, mir entstandenen Kosten auf meinem Bankkonto begrüßen ...

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Urlaub in Chiang Mai

#18 von Hotjob ( Gast ) , 10.08.2010 10:37

Somprit,

… wobei ich mal davon ausgehe, dass das angeführte Preissegment ruhig auch eine Stufe niedriger angesiedelt werden könnte – man(n)/Frau ist ja vielleicht nicht auf die „luxuriöse“ Mittelklasse ausgerichtet…

Vielleicht weiss man auch überhaupt nicht was Da für Leute kommen wollen. Du schreibst was von einem Preissegment eine Stufe niedriger ansiedeln. Was denn, noch niedriger ? Ist doch schon alles dabei von 900,-Baht bis 6000,- Baht !! Noch niedriger würde ja bedeuten Schlafsack-Tourismus . Was ja nun auch keine Schande ist, oder ? Im niedrigen Preissegment hatte ich extra schon das " Nudelsüppchen " für 25,- Baht aufgeführt. Aber für manche Qualitäts-Touris ist selbst das noch zu teuer.
Ich finde, für fremde Leute etwas auszumachen ( Unterkunft ) und klarzumachen ist immer schwierig.
Die sollen selber kommen, sich umschauen und sich dann selber entscheiden. Möglichkeiten gibt es in CNX ja in Hülle und Fülle !
Und zu guter letzt, bis 2011 läuft noch viel Wasser den Mekong runter.

Hotjob

RE: Urlaub in Chiang Mai

#19 von MooHo ( Gast ) , 10.08.2010 18:18

Auch in CNX erhält man durchaus akzeptable Unterkünfte zwischen 500 und 900 THB, darunter ist es wirklich mehr wie Hütte mit Palmendach.

MooHo

RE: Urlaub in Chiang Mai

#20 von Hotjob ( Gast ) , 10.08.2010 19:20

Zitat von MooHo
Auch in CNX erhält man durchaus akzeptable Unterkünfte zwischen 500 und 900 THB, darunter ist es wirklich mehr wie Hütte mit Palmendach.



Und dann gibts auch kein Nudelsüppchen mehr !!

Hotjob

RE: Urlaub in Chiang Mai

#21 von MooHo ( Gast ) , 10.08.2010 20:45

Zitat von Hotjob

Zitat von MooHo
Auch in CNX erhält man durchaus akzeptable Unterkünfte zwischen 500 und 900 THB, darunter ist es wirklich mehr wie Hütte mit Palmendach.



Und dann gibts auch kein Nudelsüppchen mehr !!




Von dem Eingesparten kann man sich dann die wohl selbst leisten.

MooHo

RE: Urlaub in Chiang Mai

#22 von Hotjob ( Gast ) , 10.08.2010 20:58

Oder khao man Gai für 35,- Baht . Echt lecker !!
Habe ich heute am Jomtien gegessen.
Hotjob

Hotjob

RE: Urlaub in Chiang Mai

#23 von Somprit , 11.08.2010 07:16

Zitat von Hotjob
…Du schreibst was von einem Preissegment eine Stufe niedriger ansiedeln. Was denn, noch niedriger ? Ist doch schon alles dabei von 900,-Baht bis 6000,- Baht !! Noch niedriger würde ja bedeuten Schlafsack-Tourismus . Was ja nun auch keine Schande ist, oder ? …
… Ich finde, für fremde Leute etwas auszumachen ( Unterkunft ) und klarzumachen ist immer schwierig.
Die sollen selber kommen, sich umschauen und sich dann selber entscheiden. Möglichkeiten gibt es in CNX ja in Hülle und Fülle !
Und zu guter letzt, bis 2011 läuft noch viel Wasser den Mekong runter.


… Du kennst wohl CNX nicht, hier gibt es genügend Unterkünfte, teils gar mit einem Pool, welche unter diesen 900-Baht angesiedelt sind
Zudem „einige“ neuen Hotels unmittelbar am Stadtrand (Einfahrt vom Super-High-Way Lampang Richtung Airport kommend) um die sage & schreibe 500,-- BAHT ... was jedoch einen eigenen fahrbaren Untersatz angeraten lässt ...und diese neuen Hotels haben NICHT den Flair eines "Schlafsack-Tourismus"
Zudem haben die hiesigen Mittelklasse-Hotels seit Monaten die Preise recht deutlich gesenkt und werben dafür mit angebrachten Transparenten … denn man(n) klagt über anhaltenden Gästemangel…
Das „The Empress“ ist das – dank seines im letzten Jahr eröffneten Kongresszentrums – das am meisten ausgelastete Hotel in CNX …

Selbst im Kern der Innenstadt (Tha-Phae-Gate) findest Du Hotels mit oder ohne Pool deutlich unter 1.000 Baht!

Tja, @MooHo, Du darfst mir glauben, diese angesprochenen Hotels haben wenig mit einer „Palm-Dach-Hütte“ zu tun …
Aber wie Du, Hotjob schon anmerkst, es ist immer schwierig für andere eine Unterkunft klar zu machen …, drücke mich stets gerne durch eine zur Verfügung gestellt Liste … soll sie doch selbst entscheiden …

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Urlaub in Chiang Mai

#24 von Hotjob ( Gast ) , 11.08.2010 16:07

Es ist nicht nur schwierig für Fremde etwas ( Hotels,etc. ) klarzumachen. Bei solchen sachen ist man hinterher garantiert der Doofe. Jede Wette !!
Ich kann da nur empfehlen, Finger weg !!

Hotjob

Hotjob

RE: Urlaub in Chiang Mai

#25 von Somprit , 11.08.2010 19:01

... womit Du sicher richtig liegst ...hat aber nichts damit zu tun Vorschläge zu machen, entscheide muss derjenige dann selbst!

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Urlaub in Chiang Mai

#26 von Hotjob ( Gast ) , 12.08.2010 13:21

Und wozu jetzt die ganze Aufregung auf den letzten seiten ??
Komme schon noch dahinter !!


Hotjob

Hotjob

RE: Urlaub in Chiang Mai

#27 von Somprit , 13.08.2010 10:04

… was heißt hier „Aufregung auf den letzten Seiten … ich schrieb doch:

Zitat
„... womit Du sicher richtig liegst ...hat aber nichts damit zu tun Vorschläge zu machen, entscheide muss derjenige dann selbst!

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


   

300-km-Round-Trip CNX - Mae Chaem - CNX
Ob Khan-Nationalpark Chiang-Mai

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de