RE: Hausbau und Immobilien in Thailand

#16 von Somprit , 19.09.2010 23:01

... nun zum Glück war Game-over, Abschluss der Rohre außerhalb des reinen Wohnbereiches, ... ging also im Großen & Ganzen ohne Riesensauerei... was es nun mal war ...
Aber bis heute "springt" der Bauträger, wenn wir was reklamieren ... selbst diese abgesackte Außentreppe, wie hier , welche jetzt im 5. Jahr sich um 3 cm gesetzt hatte, wurde sie 3 Jahre nach der Gewährszeit kommentarlos neu konstruiert/ersetzt...

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Hausbau und Immobilien in Thailand

#17 von Allgeier , 19.09.2010 23:12

Zitat von Somprit
welche jetzt im 5. Jahr sich um 3 cm gesetzt hatte, wurde sie 3 Jahre nach der Gewährszeit kommentarlos neu konstruiert/ersetzt...



Dann isch des ja nicht so schlecht. Und wenn andere schon gute Erfahrungen mit einer Baufirma gemacht haben, kann man die wohl mit gutem Gewissen dann auch weiterempfehlen.

 
Allgeier
Besucher
Beiträge: 2.388
Registriert am: 03.10.2009


RE: Hausbau und Immobilien in Thailand

#18 von Somprit , 19.09.2010 23:21

... nun diese, BANGKOK Alliance Co.Ltd. baut nur ganze Dörfer ... Moo-Ban, so z.B. Landesweit (ins besonderen hier im Norden) als "Koolpunt-Ville 1 - >" ( sind wohl jetzt bei Nr. 12) bekannt ...

...Keller, einer der 3 ehemaligen "3 Bayern, der Auswanderer nach Thailand" befindet sich derzeit mitten in seinem Bauvorhaben... Keller als komplette "Betonwanne" ist wohl sehr gut gelungen ...

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


   

Virusvariante vomTyp H1N2
Visa-Run MaeSai

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de