Elektrogeraete A-Z

#1 von siamfan ( gelöscht ) , 14.06.2011 19:01

Hier ein Aufkleber meines neuesten* Kuehlschrankes:


Oben die Zahlen 1-5 im Halbkreis sollten eine Wertung sein. 1=schlecht, ..., 5=sehr gut

In den mittleren Zeilen steht 465,38 KVH/Jahr
und 1354,24 TB/Jahr.

Mit anderen Worten, dieser Kuehlschrank verbraucht etwa 110 TB/Monat.
Koennen natuerlich alles nur Mittelwerte sein.

Der Rest des Aufklebers ist "Grauzone".

*>4 Jahre alt

siamfan

RE: Elektrogeraete A-Z

#2 von siamfan ( gelöscht ) , 14.06.2011 19:08

Hier ein Aufkleber fuer einen Ventilator:

135,55 KWh/Jahr
394,44 TB/Jahr

In der 3. Zeile steht der Verbrauch in Watt/Minute
1,5 W/Minute=90W/h

Der Rest auch wieder Grauzone

siamfan

RE: Elektrogeraete A-Z

#3 von siamfan ( gelöscht ) , 14.06.2011 19:13

Die jeweilige Jahreszahl oben rechts (2001, 2003) gibt wieder, wann die Standards fuer die Geraeteart festgelegt wurde.

siamfan

RE: Elektrogeraete A-Z

#4 von Allgeier , 14.06.2011 20:32

Der Aufkleber hat mich noch gar nie interessiert. Hab den jetzt anhand deines Beitrages mal naeher angeschaut.

Mein neuer Haushaltskuehlschrank (3 Wochen alt) hat den Aufkleber 2011 und soll 572 Bath im Jahr verbrauchen. Die Innenraumgrosse ist 6,7.
Was weiss ich was. Kubikmeter koennen es glaub wohl nicht sein.
Der Verbrauch wuerde ja noch gehen von 50 Bath im Monat.
Wenn jetzt in naechster Zeit das Paket aus der BRD kommt, dann ist dort ein Messgeraet dabei. Es gibt schon ein paar Geraete wo mich interessiert was die Strom brauchen.

 
Allgeier
Besucher
Beiträge: 2.388
Registriert am: 03.10.2009


RE: Elektrogeraete A-Z

#5 von Binturong , 14.06.2011 20:33

Solche Aufkleber haben meine elektr. Geräte auch.

Aber kann ich denen glauben?
Für mich: Eher nicht.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Elektrogeraete A-Z

#6 von scubath , 14.06.2011 20:48

Ihr habt euch geoutet, Aufkleber am gerät bedeutet " eingebürgert"
Ich hatte meinen ersten Streit mit der thaifamilie als ich mal eine Ladung solcher Aufkleber beim auspacken der neuen Geräte entfernt habe. denn die besucher erkennen diese dann nicht mehr als neu
Letztendlich habe ich der "damaligen" Mia auch den Aufkleber entfernt , denn die war ja wirklich nicht mehr neu

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Elektrogeraete A-Z

#7 von Binturong , 14.06.2011 21:25

Tja scubath, wer hat der hat eben.

Somit stellen wir unsere Frauen ruhig – für Jahre.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Elektrogeraete A-Z

#8 von siamfan ( gelöscht ) , 14.06.2011 22:26

Zitat von Allgeier
Der Aufkleber hat mich noch gar nie interessiert. Hab den jetzt anhand deines Beitrages mal naeher angeschaut.

Mein neuer Haushaltskuehlschrank (3 Wochen alt) hat den Aufkleber 2011 und soll 572 Bath im Jahr verbrauchen. Die Innenraumgrosse ist 6,7.
Was weiss ich was. Kubikmeter koennen es glaub wohl nicht sein.
Der Verbrauch wuerde ja noch gehen von 50 Bath im Monat.
Wenn jetzt in naechster Zeit das Paket aus der BRD kommt, dann ist dort ein Messgeraet dabei. Es gibt schon ein paar Geraete wo mich interessiert was die Strom brauchen.


Ich glaube ich habe wieder was geschnallt:
Bei mir steht unten links 195 das sind 195 Liter Innenraum. Da muesste bei dir irgendwas mit 90-100 Stehen.
Die Zahl rechts daneben bei dir 6,7 und bei mir 6,9 sagt etwas ueber die Wirtschaftlichkeit aus. Hier wird angegeben, was ein Liter Kuehlraumvolumen im Jahr kostet.
Ich kann jetzt ausrechnen, was bei dir unten links steht: 85,3 Liter.(572 TB/a : 6,7 TB/Liter= 85,3 Liter; wahrscheinlich gerundet 85)
Der KS von Allgeier ist nochmal um 0,2 wirtschaftlicher als meiner.
Also beim Neukauf ist der Wert unten rechts wichtig :"je kleiner um so gut"

siamfan

RE: Elektrogeraete A-Z

#9 von siamfan ( gelöscht ) , 14.06.2011 22:43

@Allgeier
das mit dem Messgeraet habe ich vergessen.

Bin mir eigentlich sicher, die Werksangaben werden stimmen! Wenn das Ding brummt wird es diese Werte verbrauchen/anzeigen.
Wichtiger ist, wie oft es in einer bestimmten Zeit anspringt und wie lange es dann jeweils laeuft. Das bestimmt letztens den Verbrauch.
Das wird vor allem vom "Umsatz" im Kuehlschrank abhaengen.
Wenn das Teil richtig gut voll ist und es wird nichts heraus genommen und die Tuer bleibt zu, wird der KS bei den Werten nur sehr selten anspringen.

siamfan

RE: Elektrogeraete A-Z

#10 von siamfan ( gelöscht ) , 16.06.2011 14:16

Diese Aufkleber habe ich natuerlich schon frueher bemerkt, konnte aber wenig damit anfangen.
Habe mich noch mal etwas umgesehen. Habe jetzt eigentlich nur noch aircon-Geraete gefunden, wo die auch drauf sind.

Will jetzt keinen auf Thai-Frauen-Versteher (TFV) machen, aber da die Aufkleber mich nicht stoeren, werde ich sie nicht abmachen. Man kann halt immer auf die Werte zurueckgreifen, wenn es gilt Entscheidungen zu treffen.

Ausserdem sehe ich das so, wenn der typische Beginn eines Thai-Frauen-Gespraeches (TFG)* rum ist, geht es geradewegs zum Kern des eigenlichen TFG ueber: Was hast du in letzter Zeit gekauft und wie teuer war es?
Wuerden jetzt vor allem die Preisschilder** fehlen, gaebe es kein K-TFG und es wuerde sich alles nur um das Essen und den Regen drehen.
Ausserdem wird der Preis gebraucht, wenn der Alte den "Abgang" gemacht hat und alles verkauft wird.

Ach so, bei dem Aufkleber, in der Zeile unter der "grossen 5", steht nach dem Doppelpunkt: Kleber nicht entfernen, wird zur Wirtschaftlichkeitsbewertung bei Gebrauchtverkauf benoetigt***


*Beginn TFG= hast du schon gegessen, hat es bei euch geregnet?
**Die Preisschilder kommen bei mir auch ab!
*** Stimmt nicht, kann das nicht lesen

siamfan

RE: Elektrogeraete A-Z

#11 von Binturong , 16.06.2011 23:28

Zitat
Wenn das Teil richtig gut voll ist und es wird nichts heraus genommen und die Tuer bleibt zu,... .


Wenn die Tür zu bleibt ist es egal ob der Kühlschrank innen prall gefüllt ist oder nicht.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Elektrogeraete A-Z

#12 von siamfan ( gelöscht ) , 19.06.2011 19:57

Zitat von Binturong

Zitat
Wenn das Teil richtig gut voll ist und es wird nichts heraus genommen und die Tuer bleibt zu,... .


Wenn die Tür zu bleibt ist es egal ob der Kühlschrank innen prall gefüllt ist oder nicht.



Waerst du auch bereit etwas darauf zu wetten?

siamfan

RE: Elektrogeraete A-Z

#13 von siamfan ( gelöscht ) , 19.06.2011 20:07


Habe so ein aehnliches Teil und wollte mir ein neues kaufen, weil mich die Pumpe fast zur Verzweiflung gebracht hat.
Fuer eine normale Tasse wurden ueber 20 Pumphuebe benoetigt.

Denke noch, das kann ich mir in 20 Minuten kaufen und mache mich ans Werk.
3 Schrauben der inneren Deckelabdeckung entfernen, dann faellt einem eine kleine Metalkugel entgegen und man sieht in der Mitte eine "verdreckte" duenne Dichtung.
Vorsichtig von beiden Seiten reinigen, Kugel rein, Deckel wieder festschrauben, .....11/2 Huebe und die Tasse ist voll, glaube die Pumpe war neu nicht so gut.

siamfan

RE: Elektrogeraete A-Z

#14 von Binturong , 19.06.2011 20:42

Ich wette nicht. (Das macht meine Frau.)

Aber du kannst mir einen Link zu einem Fachforum bringen bei dem das erklärt wird.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Elektrogeraete A-Z

#15 von siamfan ( gelöscht ) , 19.06.2011 21:30

Wenn du nicht wetten willst, musst du ohne Link leben.

siamfan

   

alternative Warmwasserzubereitung
Die Thai Handwerker

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de