RE: Spaziergang durch Pattaya

#31 von neele , 20.03.2011 14:36

Zitat von phumphat

das muss dann aber auch gefeiert werden



Und wenn ihr dann so richtig am feiern seid, passt ja auf was ihr in den Müll schmeißt.
Während der Feier Geld verdienen.

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Spaziergang durch Pattaya

#32 von expat ( Gast ) , 20.03.2011 14:56

Zitat von neele

Und wenn ihr dann so richtig am feiern seid, passt ja auf was ihr in den Müll schmeißt.


Volle Bierdosen doch nicht!
Und dann noch so teure!

expat

RE: Spaziergang durch Pattaya

#33 von neele , 20.03.2011 16:32

Erst austrinken und dann versteigern.
Ne acht Jahre alte Dose ist ja höchstwahrscheinlich auch ungenießbar.
Noch ein paar Fahrzeuge.













Damit wird der Müll von den Inseln geholt.



Am Pier angekommen werden die Absetzcontainer auf einem großen Lkw entleert
und danach einer Reinigung im Hafenbecken unterzogen.

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Spaziergang durch Pattaya

#34 von neele , 02.04.2011 14:02

Mh, mit Autos und Müllbooten kommen wir hier wohl nicht mehr weiter.



 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Spaziergang durch Pattaya

#35 von Binturong , 02.04.2011 19:28

... und du hast wirklich eine deutsche Frau?

(Sag ihr jetzt blos nicht, dass ich dich so blöd anreden.)

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Spaziergang durch Pattaya

#36 von scubath , 02.04.2011 19:44

Ich finde es gut das der thread endlich in die richtige Richtung geht.
Wer möchte beim Thema pattaya von Müll und so lesen.
Das Bild mit den Ladys und dem Ladyboy passt doch da viel besser rein.

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Spaziergang durch Pattaya

#37 von Binturong , 02.04.2011 19:48

Zitat
Das Bild mit den Ladys und dem Ladyboy passt doch da viel besser rein.



Du meinst den ganz rechts aussen?

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Spaziergang durch Pattaya

#38 von scubath , 02.04.2011 19:57

Nein Links im roten.

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Spaziergang durch Pattaya

#39 von expat ( Gast ) , 02.04.2011 20:01

Zitat von scubath
Ich finde es gut das der thread endlich in die richtige Richtung geht.
Wer möchte beim Thema pattaya von Müll und so lesen.
Das Bild mit den Ladys und dem Ladyboy passt doch da viel besser rein.


Für diese unqualifizierte und völlig unpassende Äußerung wirst du hiermit verurteilt, den Thread von vorne bis hinten noch einmal duchzusehen.

expat

RE: Spaziergang durch Pattaya

#40 von neele , 02.04.2011 20:15

Na prima. Ein paar Bildchen und schon entspannt sich die „Stimmung“ wieder ein bisschen.
Mit Nutten ist es halt doch anders als mit den Tempeln. Kennst du eine kennst du noch lange nicht alle.
Die im Roten ist kein Ladyboy, das weiß ich genau.
Binturong, ich glaub schon das sie deutsch ist.

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Spaziergang durch Pattaya

#41 von Binturong , 02.04.2011 20:18

Zitat
Nein Links im roten.



Ah stimmt!
Gleich links von der ganz rechts aussen, fast in der MItte schon, der / die / das im Roten.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Spaziergang durch Pattaya

#42 von expat ( Gast ) , 02.04.2011 20:27

Zitat von neele

Binturong, ich glaub schon das sie deutsch ist.


Wo kämen wir denn da hin, wenn man nicht mal der eigenen Ehefrau glauben könnte.

expat

RE: Spaziergang durch Pattaya

#43 von scubath , 02.04.2011 20:55

Zitat von expat

Wo kämen wir denn da hin, wenn man nicht mal der eigenen Ehefrau glauben könnte.



In die Realität. Und wer möchte das schon ?

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Spaziergang durch Pattaya

#44 von expat ( Gast ) , 02.04.2011 21:01

Zitat von scubath

Zitat von expat

Wo kämen wir denn da hin, wenn man nicht mal der eigenen Ehefrau glauben könnte.



In die Realität. Und wer möchte das schon ?



Du fragst jetzt aber nicht nach dem Begriff der Realität, oder?
Neele kann ich schon mal bestätigen, dass ich seine Frau auch
für eine Deutsche halte.
Und ganz allgemein schafft das natürlich eine gute Grundlage
für eine Beziehung und das eigene Seelenheil, wenn man in
einer Umgebung lebt, in der man den Menschen traut. Das
macht unter besten Umständen sogar glücklich.

expat

RE: Spaziergang durch Pattaya

#45 von scubath , 02.04.2011 21:07

Nein die Frage stelle ich grundsätzlich nicht.
Denn jeder hat seine eigene und das finde ich gut so.
Aber die meine ist mir eh die liebste.

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de