RE: Thapae Gate Lodge

#31 von thai.fun ( gelöscht ) , 20.03.2012 19:54

....sogar in den Banken und Wechselstuben kann man oft sehen wie sie die Bündel Noten 2mal 3mal 4mal und manchmal sogar mehr durch-zählen, um dann den dem Kunden hingestreckten Bündel nochmals zu nehmen und Kontrollieren.

Aber, sie sind ja oft auch sehr Niedlich ....

thai.fun

RE: Thapae Gate Lodge

#32 von Binturong , 20.03.2012 19:56

Zitat
Die Antwort ist mir ein bisschen zu einfach.



Dann kennst du sie nicht wirklich - die sind so!
Anfänger, wie auch ich, regen sich darüber noch auf oder lachen darüber.
Ist aber verschwendete Zeit und Nerven.
Aktzeptieren = nicht gleich verstehen.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Thapae Gate Lodge

#33 von neele , 20.03.2012 20:12

Zitat von thai.fun
....sogar in den Banken und Wechselstuben kann man oft sehen wie sie die Bündel Noten 2mal 3mal 4mal und manchmal sogar mehr durch-zählen, um dann den dem Kunden hingestreckten Bündel nochmals zu nehmen und Kontrollieren.



Das ist in jedem 7/11 genauso und hat nicht zwangläufig was mit Dummheit zu tun, sonder liegt schlicht und ergreifend daran, dass eventuell vorkommende Kassendifferenzen vom eigenen Geld ausgeglichen werden müssen.

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Thapae Gate Lodge

#34 von Binturong , 21.03.2012 11:06

So sollte oder kann man die "Berechnungen" des Wechselgeldes oder der Summen mit dem Taschenrechner auch verstehen.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Thapae Gate Lodge

#35 von neele , 21.03.2012 11:12

Nein, natürlich nicht.

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Thapae Gate Lodge

#36 von Tango , 21.03.2012 12:26

Wir wissen nicht alles!

Ein Deutscher (Golfspieler) hatte die Angewohnheit und wird sie wohl noch haben, aus jedem Hotel etwas mitgehen zu lassen, sei es ein Handtuch oder Badelatschen.

Nach dem Golfspiel besuchte er auch die dortige Sauna, in der ich mit einem Kumpel auch gerade war.
Wie üblich händigte man ihn zwei große Handtücher aus. Es waren ganz neue Handtücher, die obendrein noch größer waren als die verbrauchten Handtücher.

Richtig, auch hier nahm er wieder ein Handtuch mit nur mit dem Unterschied, dass das Personal Order hatte, dass nach Verlassen der Sauna auch wieder zwei Handtücher abgegeben werden mussten. Er wurde also erwischt.

Auch hier musste das Personal beim Umtausch der Handtücher, die Anzahl der vorher ausgegebenen Handtücher wieder abgeben.
Für jedes Handtuch das fehlte, müssten 100 Baht vom Personal bezahlt werden.

Genauso sieht es bei den Kassierinnen aus, fehlt Geld, so muss es aus eigener Tasche bezahlt werden.
Daher sollte man auch, falls man zu viel Wechselgeld zurückbekommt immer daran denken, dass bei Kassenübergabe die Kassierin den Fehlbetrag dann selbst zu begleichen hat.

Tango  
Tango
Besucher
Beiträge: 342
Registriert am: 07.10.2010


RE: Thapae Gate Lodge

#37 von Binturong , 21.03.2012 20:39

Zumindest bei mir hier auf dem Lande bescheißt kein Thai bewußt den anderen (Farang includet).



Wenn sie falsch heraus geben dann auch oftmals auch zuviel.
Gibt man es halt zurücl - ehrlich währt am längsten!!!

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Thapae Gate Lodge

#38 von thai.fun ( gelöscht ) , 21.03.2012 20:44

Zitat von Tango
... Genauso sieht es bei den Kassierinnen aus, fehlt Geld, so muss es aus eigener Tasche bezahlt werden.



Genauso sehe und empfinde ich solche Situationen auch. Dass ist Charaktersache!
Und daher möchte ich nicht zählen wie oft in meinem Leben ich in solchen oder ähnlichen Situationen auf solche Fehler immer sofort aufmerksam gemacht habe?

Doch oft kam im Nachhinein der Gedanke, warum eigentlich, "selbst-schädigend" war doch der andere? Und wenn ich dann weiter-dachte kam die Frage, wie oft hab ich mich "selbst-schädigend" verhalten? Wäre ich in dem Falle nicht auch froh wenn.....??

thai.fun

RE: Thapae Gate Lodge

#39 von neele , 21.03.2012 21:10

Zitat von Binturong

Wenn sie falsch heraus geben dann auch oftmals auch zuviel.
Gibt man es halt zurücl - ehrlich währt am längsten!!!



Richtig, mach ich auch so.
Oder aber sie ist extrem Arrogant, dann wird sie verarscht, ist doch klar.
Ich war mit einem Kumpel jeden Mittwoch Squash spielen.
Eine blonde, dicktittige Schnepfe bediente in dem angegliederten Restaurant.
Sie nervte der Artig das wir sie regelmäßig verarschten mußten.
z.B.: kannste mal ne Fufi wechseln, in zwei zwanziger und zwei zehner?
Es war zum Schreien.

 
neele
Beiträge: 629
Registriert am: 12.01.2011


RE: Thapae Gate Lodge

#40 von Binturong , 22.03.2012 10:43

Bei mir kommt es darauf an, wo ich bin:

In einem Touriort: Geld behalten.(Punkt)
Auf dem Lande: Geld zurück.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


   

billigere Alternativen zum Nightbazar in Chiang Mai
Besuchenswert - nördl. Einstiegsgebiet in Thailand...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de