RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#61 von Binturong , 06.05.2011 12:29

Sind ja nicht - nur - die Gene.
Übung, übung, vorleben.
Jetzt mit dem haushalten von Taschengeld.(!!!) Das aber konsequent.

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#62 von phumphat , 06.05.2011 20:34

Thais können nicht haushalten,einteilen,voraus denken,für die Zukunft planen usw. hört man,oder erlebt man auch immer wieder.
Warum sind die da, so nachhaltig, interessenlos, planlos.
Ist eigentlich ganz leicht zu erklären.
Wir die Mitteleuropäer, die Nordländer musste immer von eh und jeh planen. Der Winter stand vor der Tür, die Menschen mussten
Lebensmittel bevorraten, Heizmaterialien sammeln, Winterkleider nähen usw.
Das alles hatten die Thais ja gar nicht notwendig. Zum essen gab es das ganze Jahr über, Heizmaterialien, warme Kleidung, alles nicht notwendig. Also für was sparen,bevorraten,planen. Buddha macht den Rest.
Ist auch typisch für Thailand, das hier die Erfolgreichen alle ihre Wurzeln in China oder sonst wo hatten nur nicht in Thailand.
phumphat

 
phumphat
Besucher
Beiträge: 1.414
Registriert am: 14.10.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#63 von Binturong , 07.05.2011 21:00

Deswegen haben wir uns nicht für Kinder entschieden.
Meine Frau und ich haben bei der Erziehung total gegensätzliche Sichten.
(Und um einen Doofmann mehr herum rennen zu lassen sind mir meine Nerven zu schade.)

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#64 von phumphat , 07.05.2011 21:47

Zitat von Binturong
Deswegen haben wir uns nicht für Kinder entschieden.


hat,hatte sie den schon welche vorher, wie sonst kann .................

Zitat von Binturong
Meine Frau und ich haben bei der Erziehung total gegensätzliche Sichten.

haben.

Zitat von Binturong
(Und um einen Doofmann mehr herum rennen zu lassen sind mir meine Nerven zu schade.)


wenn er/sie doch dein eigen Fleisch und Blut hätte, wäre er doch nur ein halber Doofmann
phumphat

 
phumphat
Besucher
Beiträge: 1.414
Registriert am: 14.10.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#65 von Binturong , 08.05.2011 23:29

Im Gegensatz zu meiner Frau, sie hat kein Kind, ist für mich wichtig, dass der Nachwuchs lernt, dass das Leben nicht nur aus dem „Nehmen“ besteht.
Die Erziehung hier (Was ist denn das?) sehe ich wenn Nichte, Neffe bei mir zu Hause oder ich mit meiner Holden auf Besuch gehen, wie sie oder die Verwandtschaft / Freunde mit den Kindern umgehen – Nicht mit mir.

Du willst doch damit nicht sagen, dass meine Frau doof wäre?
Also bin ich der 100 % ige Doofmann. (Ich darf das ja zu mir selbst sagen.
Obwohl, jeder andere auch.)

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#66 von scubath , 08.05.2011 23:57

Zum Thema Kinder haben würde sich doch ein extra Thread anbieten.
Inclusive mir haben wir ja noch einige hartnäckige Papas hier im Forum.
Da sind sicher einige Erfahrungen zu lesen.
Was denkt ihr? Als Gegenschlag zu den Verschwörern einen "Vater" Thread ?
Und @ binturong. Die Erziehung gestaltest doch du als Eltern. Also da solltest du dich nicht von anderen abschrecken lassen

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#67 von Binturong , 09.05.2011 00:40

Zitat
Und @ binturong. Die Erziehung gestaltest doch du als Eltern.


„Du“ das bin ich allein = Für mich (ausser s´ Kochen) kein Problem.
„Eltern“ da wären wir aber zu zweit = Streitereien, Zwischt bei denen ich 100 % nachgeben würde und dadurch der „Doofmann“ doch entstehen würde.
Für was also das ganze eingehen, wenn ich das schon vorne weg sehe?

Binturong  
Binturong
Beiträge: 2.837
Registriert am: 29.09.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#68 von veldenz , 09.05.2011 08:39

guter vorschlag jan mit dem vater thread obwohl unsere
kinder schon fast alle aus dem hause sind.

werde mich da aber bestimmt mehr einbringen als mit
den verschwoerern,das geht mir jetzt langsam aber sicher
auf den keks.

leider ist wie schon angesprochen ausschliesslich das internet
daran schuld,wo sich neben sehr nuetzlichen informationen auch
ein sammelsurium an plattmachern breit macht.

da werden verschwoerungstheorien aufgestellt dass sich die balken
biegen,den leuten werden die taschen vollgemacht das ist die wahre bracht.

robinson crusoe waere bestimmt auch gefaehrdet gewesen haette er internet
gehabt u.waere per zufall auf solche seiten gestossen.

so hat er sich seinen buechern gewidmet,fuer seinen lebensunterhalt gesorgt
u.die natur sich zu eigen gemacht ,also sich mehr dem wirklichen leben zugewandt.

veldenz  
veldenz
Besucher
Beiträge: 884
Registriert am: 21.11.2008


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#69 von phumphat , 09.05.2011 12:37

Zitat von scubath
Was denkt ihr? Als Gegenschlag zu den Verschwörern einen "Vater" Thread ?


Bin ich auch voll und ganz dafür, doch "Vater" als Thread Name, ich weiß nicht? Da könnte zuviel hinein interpretiert werden.
Mein Vorschlag wäre einfach " Kindererziehung in Thailand" oder einfach " Kindererziehung" obgleich eine Erziehung in DACH, schon auf Grund anderer Kultur, doch etwas differenter ist als hier in Thailand.

Zitat von Binturong
Du willst doch damit nicht sagen, dass meine Frau doof wäre?


das habe ich selbstverständlich damit nicht gemeint. Nur in "Anlehnung" zu deiner Äußerung

Zitat von Binturong
(Und um einen Doofmann mehr herum rennen zu lassen sind mir meine Nerven zu schade.)


dachte ich,

Zitat von phumphat
wenn er/sie doch dein eigen Fleisch und Blut hätte, wäre er doch nur ein halber Doofmann


Auch wenn veldenz meint, das seine

Zitat von veldenz
kinder schon fast alle aus dem hause sind.


so kann er uns doch damit sehr wertvolle Hinweise liefern, wie es mit seiner Erziehung geklappt hat.
phumphat

 
phumphat
Besucher
Beiträge: 1.414
Registriert am: 14.10.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#70 von Allgeier , 09.05.2011 19:27

Zitat von veldenz
den verschwoerern,das geht mir jetzt langsam aber sicher
auf den keks



Da gibts doch eine Loesung. Nicht das entsprechende Thema lesen, ganz einfach.

So ein Erziehungs- oder Vaterthread waere bestimmt interessant.

 
Allgeier
Besucher
Beiträge: 2.388
Registriert am: 03.10.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#71 von veldenz , 09.05.2011 21:35

nicht die verschwoerungs themen lesen heisst auch wegschauen, das kann ich in diesem fall
nicht das waere fuehrwahr sich es sehr einfach gemacht.

Der Versuch, verbrecherische Taten zu rechtfertigen, hat möglicherweise schlimmere Folgen als die Tat selbst. Verbrechen der Vergangenheit zu rechtfertigen, bedeutet, den Samen für zukünftige Verbrechen zu legen. Tatsächlich ist die Wiederholung eines Verbrechens manchmal Teil der Rechtfertigung: wir begehen es wieder und wieder, um uns selbst und andere davon zu überzeugen, es sei normal und nicht abnorm. (Eric Hoffer, The Passionate State of Mind. New York: Harper & Brothers, 1954.)

veldenz  
veldenz
Besucher
Beiträge: 884
Registriert am: 21.11.2008


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#72 von scubath , 09.05.2011 21:59

@ferdi, recht hast du und es schaut so aus als ob du einem Link von mir gefolgt bist.
Ich sehe es auch so das wir in einer Verantwortung stehen.
Unseren ahnen und dem Nachwuchs gegenüber.

scubath  
scubath
Beiträge: 1.968
Registriert am: 05.05.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#73 von veldenz , 10.05.2011 08:10

richtig jan, diese saetze habe ich mir erlaubt aus deinem link zu zitieren
mit angabe des urhebers wie es sich gehoert.

hab zwar (noch) kein doktortitel aber ordnung muss sein.

sagen sie doch genau treffend das aus was ich meine,schade das ben
nicht mehr hier ist der wuerde zu dieser geschichte einige geschuetze
auffahren. weisst ja noch mit brief an den zentralrat der juden usw.

da war aber unser allgeier noch nicht hier,glaube ich zumindest

veldenz  
veldenz
Besucher
Beiträge: 884
Registriert am: 21.11.2008


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#74 von Somprit , 10.05.2011 10:40

Zitat von veldenz
... weisst ja noch mit brief an den zentralrat der juden usw. ...



... nun ja, wäre das nicht die andere, extreme Seite ....

Somprit  
Somprit
Beiträge: 5.350
Registriert am: 23.09.2009


RE: Gibt es "fast" nur noch im 4um, Thailand angepasste?

#75 von Allgeier , 10.05.2011 16:35

Zitat von veldenz
weisst ja noch mit brief an den zentralrat der juden usw.

da war aber unser allgeier noch nicht hier,glaube ich zumindest



Ging es nicht wegen 9/11 und juedischen Opfern ?

Zitat von veldenz
nicht die verschwoerungs themen lesen heisst auch wegschauen, das kann ich in diesem fall
nicht das waere fuehrwahr sich es sehr einfach gemacht.



Es gibt auch Leute wo wegen den hiesigen Gesetzen wegschauen. Immer schoen anpassen und still sein.

 
Allgeier
Besucher
Beiträge: 2.388
Registriert am: 03.10.2009


   

Stromversorgung in Thailand A-Z
Wahl des richtigen Wohnortes

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de